Bitte lächeln!
Bitte lächeln!
Unter der Herausgeberschaft von Sabine Ludwigs und Eva Markert präsentieren wir Ihnen 23 humorvolle Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » 616 – Die Hölle ist überall IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Zurdo & Gutierrez: 616 – Die Hölle ist überall
Jetzt bestellen bei amazon.de! Das Hörbuch beginnt gleich fulminant mit einem Brand in einem Kloster, bei dem der geistig-behinderte Klostergärtner Daniel schwer verletzt wird. Er kommt wegen seiner Alpträume in die Behandlung der Psychologin Audrey, deren Sohn vor fünf Jahren in einem Freizeitpark auf Fisher-Island verschwand. Nach langer Überlegung kommt auch sie zu dem Schuss, dass Daniel besessen sein muss und ein Exorzist der Kirche soll den Dämon austreiben. Dabei gibt Daniel ihr Hinweise, die den Aufenthaltsort ihres Sohnes und ein Verschwinden betreffen und Audrey macht sich erneut auf die Suche, um ein unfassbares Verbrechen aufzudecken.

Gleichzeitig geschehen überall auf der Welt merkwürdige Dinge, bei denen immer wieder ein Satz auftaucht: „Die Hölle ist überall“. Pater Albert macht sich mit detektivischem Spürsinn auf die Suche, nach dem Hintergrund all dieser unchristlichen Geschehnisse und deckt nach und nach das Unglaubliche auf – das unglaublich Schreckliche. 616, nicht wie meist angenommen 666 ist die Zahl des Satans, Luzifers, Gottes ehemals glorreichsten und dann gefallenen Engels.

Das Hörbuch ist durchweg spannend und interessant. Pater Albert entwickelt völlig neue Interpretationen der Genesis und der Kreuzigungsszene und stellt damit den christlichen Glauben auf ein ganz anderes, sehr viel negativeres Fundament. Die Autoren nehmen den Zuhörer mit auf eine Reise in kirchliche Archive und an schreckliche Tatorte. Menschen werden zum Spielball von Satans Plänen. Trotz des hinreichend bekannten Themas Satan vrs. Gott kommt der Roman ohne Klischees aus, oder besser gesagt: immer wenn man gerade glaubt, man weiß, wie es ausgeht, geht es ganz anders aus.

Lutz Riedel interpretiert den Text so, dass man als Zuhörer das Böse beinahe hören kann. Im Klappentext steht dazu: „Er hat für Lübbe Audio verschiedene Hörbücher grandios und sensibel interpretiert.“ Stimmt, dem ist nichts hinzuzufügen. „Grandios und sensibel“ trifft es sehr genau.

Zurdo & Gutierrez: 616 – Die Hölle ist überall.
Lübbe, April 2009.
CD, 19,95 Euro.

Regina Lindemann

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch 616 – Die Hölle ist überall von Zurdo & Gutierrez jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.