Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Level 9 - gesprochen von Frank Engelhardt IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
David Morrell: Level 9 - gesprochen von Frank Engelhardt
Jetzt bestellen bei amazon.de! Amanda kommt in einem verschlossenen Raum wieder zu Bewußtsein. Die Tür ist unter Strom gesetzt und sie ist nicht allein. Vier weitere Menschen suchen mit ihr gemeinsam einen Weg nach draußen, nur um festzustellen, dass „draussen“ noch lange nicht die Freiheit bedeutet. Sie sind eingeschlossen in einem Tal mit einem See, dessen Wasser ihnen gar nichts nützt. Währenddessen sucht Frank Balenger nach seiner Freundin und begreift langsam, das die Verbindung von realer Welt und virtueller Welt eine ebenso große Rolle bei ihrem Verschwinden spielt wie das Schicksal der Menschen eines Dorfes, das vor hundert Jahren zur Geisterstadt wurde.

Im Tal werden die fünf Gefangenen mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Jeder von Ihnen hat eine lebensbedrohliche Extremsituation überlebt und eine geheimnisvolle Stimme, die sich selbst „Gamemaster“ nennt, hat sie gerade deswegen ausgesucht und hierher gebracht. Der „Gamemaster“ scheint die totale Kontrolle über ihr Leben und Sterben im Tal zu haben, trotzdem geraten sie immer wieder aneinander. Langsam wird klar, warum und um welchen Preis einige von Ihnen mit dem Leben davonkamen.

Der Beginn des Hörbuchs ist ein bisschen mühsam, vor allem, wenn man den Vorgänger nicht kennt. Es werden noch viele Dinge erwähnt, die Amanda und Frank betreffen und die aus „Creepers“ stammen, die jedoch für den Verlauf der Geschichte keine große weitere Rolle spielen. Trotzdem ist dieses Hörbuch auch allein verständlich, die Geschichte ist in sich abgeschlossen. Frank Engelhardt gelingt es, die Gefühle der Protagonisten, ihre Angst, Verzweiflung, schwache Hoffnung und Hoffnungslosigkeit stimmlich erfassbar zu machen und die Spannung, wenn sie einmal aufgebaut ist, nicht mehr abreißen zu lassen. Gefallen hat mir die Verknüpfung von Aberglaube und Technikgläubigkeit, das Verbinden eines uralten Geheimnisses mit den Mitteln modernster Technik. Obwohl das ganze Tal voller Kabel und Sprengfallen, voller Kameras und Mikrophone ist, gibt es auch Gefahren wie wilde Hunde und giftige Schlangen.

Alles in allem ein Hörbuch, das man gerne in einem Rutsch hört, aber durchaus auch CD für CD genießen kann.

David Morrell: Level 9 - gesprochen von Frank Engelhardt.
audio media verlag GmbH, 2008.
CD, 14,90 Euro.

Regina Lindemann

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Level 9 - gesprochen von Frank Engelhardt von David Morrell jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.