Honigfalter
Honigfalter
Liebesgeschichten ohne Kitsch? Geht das?
Ja - und wie. Lesen Sie unsere Geschichten-
Sammlung "Honigfalter", das meistverkaufte Buch im Schreiblust-Verlag.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Mitternachtswandlerin IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Carol Snow: Mitternachtswandlerin
Jetzt bestellen bei amazon.de! Bis zu ihrem 13. Geburtstag war das Leben von Claire zwar alles andere als normal, aber beschwert hatte sie sich nie. Dass ihre tote Oma wie ein Schutzengel über ihrem Leben wachte und, nur für sie sichtbar, stets nach dem Mädchen schaute, gehörte für sie von klein auf zum Alltag. Doch dann passierten sonderbare Dinge: Unter dem Einfluss von Elektrizität fand sich Claire plötzlich in dem Körper einer anderen wieder und betrachtete die Welt für wenige Sekunden aus deren Sicht. Oma Evelyn klärte Claire über die Besonderheit auf, die sie auf dem Weg zu Erwachsenwerden entdeckt hatte.
‚Switchen’ heißt diese Fähigkeit, bei der Claire, wie schon zuvor ihre Großmutter, mit Gleichaltrigen für kurze Zeit, meistens wenn ein Gewitter im Anmarsch ist, den Platz tauscht. Mittlerweile ist Claire 15 Jahre alt und switcht unerwartet mit der Ferienbesucherin Larissa, einem blonden Mädchen, das sich an den von ihr angebeteten Nate ranmacht. Na gut, auch das kein Beinbruch – einfach wieder einschlafen und schon findet sie sich in ihrem eigenen Körper wieder. Der Wechsel bleibt aus, Claire bleibt in Larissas Körper gefangen ...

Locker und amüsant wird Claires Geschichte aus ihrer Sicht erzählt. Die mittlerweile 15-Jährige ist dabei eine Figur, mit der man sich, vor allem als junge Leserin, identifizieren kann: Sie hat ihre Ecken und Kanten, das eine oder andere Kilo zu viel auf den Hüften und fristet auch sonst eher nicht das Dasein der beliebtesten Schülerin der High School. Was diese Lebensgeschichte nun von der tausender andere Mädchen abhebt, ist das Switchen – im Kontext des Buches sehr pfiffig beschrieben und gleichfalls mit Spannung verpackt. Claire tauscht mit anderen den Platz, ihre verstorbene Großmutter nimmt den ihren ein, plündert des Nachts den Kühlschrank und die dritte Person erinnert sich am Morgen an einen wirren Traum. Besonders die Kombination aus Oma und Enkelin macht aus diesem Jugendroman eine unterhaltsame Lektüre, die Beziehung zwischen den beiden kann an einigen Stellen als stärker bezeichnet werden als jene zwischen der Mutter und ihrer Tochter Claire.

Fantasy und eine bodenständige Geschichte werden hier eng miteinander vermischt, so dass die Handlung nie zu sehr abhebt und sicher auch Leserinnen gefallen wird, die sonst wenig mit fantasievollen Erzählungen am Hut haben. Bis zur letzten Seite bleibt zudem eine angenehme Spannung erhalten mit der Frage, ob Claire ihr eigenes Leben zurückbekommt und Evelyn es weiterhin schafft, den Platz des Mädchens würdevoll auszufüllen. Claire lernt mit jeder Minute im Körper der von ihr verhassten Larissa ihr eigenes Dasein und ihre eigenen Macken zu schätzen. Von weitem mag Larissa beneidenswert sein, aber dem jungen Mädchen wird schnell klar, dass auch sie Probleme hat, die sich nicht leicht lösen lassen und über das Finden des passenden Outfits am Morgen hinausgehen.

»Mitternachtswandlerin« ist ein amüsanter Roman, der vor allem bei Mädchen zwischen zwölf und 15 Jahren gut ankommen wird. Obwohl es sich hier tendenziell eher um Fantasy handelt, wirkt die Geschichte realistisch und es lassen sich leicht Schlüsse auf deren Aussage treffen, die auch in einer Welt ohne Fantasy-Aspekte gelten.

Carol Snow: Mitternachtswandlerin.
Rowohlt, August 2009.
269 Seiten, Taschenbuch, 7,95 Euro.

Janine Gimbel

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Mitternachtswandlerin von Carol Snow jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.