Futter für die Bestie
Futter für die Bestie
Gruselig geht's in unserer Horror-Geschichten-
Anthologie zu. Auf Gewalt- und Blutorgien haben wir allerdings verzichtet. Manche Geschichten sind sogar witzig.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Johannistag IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Charles Lewinsky: Johannistag
Jetzt bestellen bei amazon.de! Charles Lewinsky, ein 61-jähriger erfolgreicher Fernseh-Dramaturg und -Regisseur aus der Schweiz, hat im vergangenen Jahr mit dem großen Familienroman „Melnitz“ für Furore gesorgt. Da liegt die Verlagsentscheidung nahe, ein älteres Werk des Autors nachzuschieben, um den frischen Ruhm weiter zu versilbern.

Johannistag, erstmals 2000 im inzwischen geschlossenen Haffmans-Verlag erschienen, ist ein Krimi. Ein Mann – der Ich-Erzähler – flieht vor seiner Vergangenheit in ein französisches Dorf und stößt dort auf Intrigen und Verbrechen. Nicht spektakulär, aber durchaus spannend, kurzweilig und stilistisch überzeugend.

Charles Lewinsky: Johannistag.
Nagel & Kimche, München, Februar 2007.
320 Seiten, Hardcover.

Andreas Schröter

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Johannistag von Charles Lewinsky jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.