Der himmelblaue Schmengeling
Der himmelblaue Schmengeling
Glück ist für jeden etwas anderes. Unter der Herausgeberschaft von Katharina Joanowitsch versuchen unsere Autoren 33 Annäherungen an diesen schwierigen Begriff.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Drei Engel für Armand - Die Todesengel Band 1 IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Jim C. Hines: Drei Engel für Armand - Die Todesengel Band 1
Jetzt bestellen bei amazon.de! Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, was wohl aus den Märchengestalten nach ihrer glücklichen Rettung vor dem Bösen wohl geworden ist?

Ja ich weiß, sie lebten glücklich und zufrieden bis an ihr Lebensende, doch glauben sie das wirklich?

Wenn nicht, sollten sie sich den Auftaktband zur neuen Fantasy-Reihe von Goblin-Autor Jim Hines nicht entgehen lassen.

Hines entführt uns in ein Land, in dem Milch und Honig fließen. Eitel Sonnenschein herrscht - ähm, oder vielleicht doch nicht. Denn nicht alle Bösewichter haben am Ende des Märchens das Zeitliche gesegnet. Und das muss Danielle alias Aschenputtel denn auch schmerzhaft erfahren. Zwar starb die böse Stiefmutter, doch ihre beiden Stiefschwestern sorgen weiter dafür, dass ihr Leben, nennen wir es einfach einmal, interessant bleibt.

Danielles Prinzgemahl wird entführt, ja die Stiefschwestern greifen sie plötzlich mit dunkler Elfenmagie an. Nur der tatkräftigen Hilfe Talias, alias Prinzessin Dornröschen verhindert Übles. Zusammen mit der zauberkundigen und mannstollen Schnee, Sie ahnen es schon, auch Schneewitchen hat im Königreich Unterschlupf gefunden, machen sich unsere drei Hochwohlgeborenen auf, den entführten Prinzen im Elfenland zu retten - und Vorsicht ihr Bösewichter, jetzt naht die geballte Prinzessinnenpower ...



Jim C. Hines legt ein rasantes Abenteuer vor. Mit viel Witz und Tempo zieht er gängige Märchen und Fantasyklischees durch den Kakao, unterhält gleichsam spritzig wie temporeich.

Bei der Zusammenstellung seiner schlagkräftigen Prinzessinnentruppe hat er sich bei Charlies Angels (dt. Drei Engel für Charlie) bedient.
Eine toughe Kämpferin, eine ebenso laszive wie kurvenreiche Zauberin und eine oftmals etwas tapsig agierende Neuprinzessin mit dem Herz auf dem rechten Fleck - da werden alle Geschmäcker bedient.

Dass hier keine weltbewegende Message dahintersteckt, dass es schlicht um gute, lustige Unterhaltung geht, sein vermerkt, mehr aber auch nicht. Hines will unterhalten, und das macht er gekonnt und gut. Dabei gelingt es ihm geschickt Banalitäten nach Möglichkeit zu vermeiden, und zu dumm-dreiste Kalauer außen vor zu lassen. Daneben wartet die Lektüre mit jeder Menge Anspielungen auf, immer wieder entdeckt der Leser Altbekanntes in einem ungewöhnlichen Kontext, wird er durch das Geschehen rund um die Rettung des entführten Prinzen überrascht. Das liest sich angenehm flüssig, spannend und munter, was will man zum Entspannen mehr.

Jim C. Hines: Drei Engel für Armand - Die Todesengel Band 1.
Bastei, November 2009.
445 Seiten, Taschenbuch, 9,99 Euro.

Carsten Kuhr

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Drei Engel für Armand - Die Todesengel Band 1 von Jim C. Hines jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.