Bitte lächeln!
Bitte lächeln!
Unter der Herausgeberschaft von Sabine Ludwigs und Eva Markert präsentieren wir Ihnen 23 humorvolle Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Eona - Drachentochter, gelesen von Anuk Ens IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Alison Goodman: Eona - Drachentochter, gelesen von Anuk Ens
Jetzt bestellen bei amazon.de! Als Junge lebt das Mädchen Eona bei ihrem Lehrmeister. Sie befindet sich in der Ausbildung zum Herrscher über den Spiegeldrachen. Frauen ist es vom Gesetz her verboten, an den Ausbildungen teilzuhaben und Magie zu wirken. Doch Eona hat sich diesen Traum in den Kopf gesetzt und obwohl sie gegenüber den anderen Jungen viel einstecken muss und schwächer ist, hält sie mit Hoffnung daran fest. Und dann passiert das Unfassbare: Eona wird unter dem Eon tatsächlich von dem Drachen erwählt. Ihre kräftigeren Mitstreiter sind erschüttert und der Lord Ido macht ihr das Leben schwer, denn er ahnt, dass Eon nicht der ist, der er zu sein vorgibt.

Das Hörbuch beginnt mit der Aufarbeitung der komplexen Zusammenhänge von asiatischen Tierkreiszeichen, den Drachen und dem sagenumwobenen Drachenauge. Auch wenn dieser Teil eher wie ein Lexikon klingt, schafft es die Sprecherin Anuk Ens doch, ihn interessant zu vermitteln. An ihr liegt das Scheitern der Geschichte sicher nicht. Sie begleitet die gekürzte Lesung von etwa 420 Minuten mit Begeisterung, Ruhe und angenehmem Tempo, obwohl ihre Stimme generell nicht zu einer so jungen Heldin zu passen scheint.

Die Geschichte selbst ist es, die sich mit der Zeit als schwergängig erweist. Längen findet man hier massig und besonders in der ersten Hälfte hätten Kürzungen des Stoffes nicht geschadet, während die zweite Hälfte zumindest etwas an Tempo aufnimmt. Als Zuhörer weiß man sehr schnell, wo der Hase im Pfeffer sitzt, während Eona sich nicht aufraffen kann, selbst aktiv zu werden. Der Stoff eignet sich für eine weibliche Leserschaft ab dreizehn, vierzehn Jahren, da die beschriebenen Probleme größtenteils Mädchen dieses Alters betreffen und Jungen wohl eher nicht ansprechen würden.

Das muss man nicht gehört haben. Während Anuk Ens gute Arbeit leistet, bleibt die Geschichte hinter den Erwartungen zurück.

Alison Goodman: Eona - Drachentochter, gelesen von Anuk Ens.
cbj audio, Februar 2010.
6 CDs, 24,95 Euro.

Janine Gimbel

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Eona - Drachentochter, gelesen von Anuk Ens von Alison Goodman jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.