Der Cousin im Souterrain
Der Cousin im Souterrain
Der nach "Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten" zweite Streich der Dortmunder Autorinnengruppe "Undpunkt".
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Reckless 01. Steinernes Fleisch, gelesen von Rainer Strecker IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Cornelia Funke: Reckless 01. Steinernes Fleisch, gelesen von Rainer Strecker
Jetzt bestellen bei amazon.de! Als Jacob Reckless 12 Jahre alt ist, entdeckt er das lang gehütete Geheimnis seines verschollenen Vaters. Der Spiegel in dessen Arbeitszimmer bildet den Zugang zu einer märchenhaften Welt voller Magie und Gefahren. Im Laufe der Jahre trifft der Junge auf verzauberte Schuhe, Bäume, von denen Münzen fallen und allerhand Gegenstände, die er bisher nur aus Märchen kannte. Aber die Welt hinter dem Spiegel birgt auch zahlreiche Gefährlichkeiten. Die Goyls, steinerne Wesen, nehmen langsam, aber sicher das Land ein. Die dunkle Fee steht an der Seite ihres Königs und gibt ihm, wenn schon nicht Kinder, doch steinerne Gefährten, in dem sie die Klauen seiner Krieger mit einem Fluch belegt. Jeder, den sie verletzten, wird sich unweigerlich auch in einen Goyl verwandeln. Jacob wägt sich in Sicherheit, bringt aber seinen eigenen Bruder Will in große Gefahr, als dieser ihm unbemerkt in die Welt hinter dem Spiegel folgt und von einem Goyl verletzt wird. Das steinerne Fleisch wächst Will unaufhaltsam und die dunkle Fee sucht nach dem Jade-Goyl, jenem Wesen aus den Mythen der Goyl, das das Schicksal der steinernen Monster für immer wenden soll.

Was erwartet man von der Autorin der »Tintenwelt«-Trilogie? Ein Buch voller Magie, voller haarsträubend schöner Ereignisse zum Versinken und Verzaubern. Die Ansprüche an »Reckless – Steinernes Fleisch« sind von Seiten der Leser und Hörer folglich sehr hoch. Und genau diesen Ansprüchen kann der neue Roman gar nicht gerecht werden. Das fängt schon bei den Figuren an. Sie sind keine Kinder, sondern junge Erwachsene, die Geschichte selbst ist auch alles andere als eine Geschichte für diese Zielgruppe. Vielmehr wimmelt es von Gewalt und schaurigen, düsteren Bildern und Figuren. Magie und Märchen sind auch da, fügen sich aber in dieses Bild ein und passen sich an den ruppigen Ton und die dunkle Grundstimmung an. Mit Gewalt wird leichthin umgegangen und Cornelia Funke schreckt vor ihr nicht zurück.

Aber trotz all der Probleme ist das Hörbuch vom ersten »Reckless«-Band trotzdem sehr hörenswert. In fast 500 Minuten auf 8 CDs findet sich hier eine Komplettlesung, ungekürzt, des Romans, begleitet von Rainer Strecker. Er versteht es bestens, spannende Szenen, die der Band durchaus hat, lebhaft umzusetzen und jeder der Figuren ihre eigene Färbung zu verleihen. Und Figuren gibt es in diesem Roman wahrhaft viele. Den Mittelpunkt bildet Jacob Reckless, aber auch Wills Freundin Klara und die geheimnisvolle Fuchs, die ihren Menschennamen abgelegt hat und sich nach Belieben in einen Fuchs verwandeln kann, werden beschrieben. Gedanken flüstert der Sprecher auf mysteriöse Weise und die Übergänge der Kapitel werden mit wunderschönen, kurzen Musikstücken unterlegt. Das sorgt insgesamt für eine tolle Hörbuch-Atmosphäre, während man sich über den Inhalt streiten mag. Der bleibt letztlich Geschmackssache, hat aber trotz der erwähnten Makel seine interessanten Stellen.

Toller Hörbuchgenuss, bei dem jeder oder jede für sich selbst entscheiden muss, was er oder sie aus dem Inhalt macht. Rainer Strecker kann man zumindest nichts vorwerfen. Er liest toll und lebhaft und sorgt dafür, dass das Hörbuch mit seiner tollen Aufmachung und der gelungenen Umsetzung erwähnenswert bleibt.

Cornelia Funke: Reckless 01. Steinernes Fleisch, gelesen von Rainer Strecker.
Oetinger Audio, September 2010.
8 CDs, 29,95 Euro.

Janine Gimbel

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Reckless 01. Steinernes Fleisch, gelesen von Rainer Strecker von Cornelia Funke jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.