Bitte lächeln!
Bitte lächeln!
Unter der Herausgeberschaft von Sabine Ludwigs und Eva Markert präsentieren wir Ihnen 23 humorvolle Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Babel 01. Hexenwut IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Cay Winter: Babel 01. Hexenwut
Jetzt bestellen bei amazon.de! Babel ist als Hexe geboren, was nicht immer einfach ist: Früher konnte sie ihre magischen Kräfte kaum kontrolliert einsetzen, heute nutzt sie diese in ihrem Job. Eine Mordserie erschüttert ihre Heimatstadt und Babel soll bei der Aufklärung behilflich sein. An ihrer Seite agiert der Albenmischling Tom, da eine der Toten seiner Familie aus Plags sehr nahe stand. Babel merkt bereits nach kurzer Ermittlung, dass es sich beim Täter und eine Hexe oder einen Hexer handeln muss. Das schränkt den Täterkreis ungemein ein, denn in der Stadt gibt es nur wenige praktizierende Hexen und Hexer. Doch eine heiße Spur fehlt Babel und Tom bei ihren Ermittlungen, bis etwas Unerwartetes passiert …

Gleich zu Beginn macht die deutsche Autorin Cay Winter neugierig auf die junge Frau namens Babel. Sie wird von Anfang an unverblümt als Hexe vorgestellt und begegnet den Leserinnen und Leser zuallererst als kleines Mädchen, das aufgrund ihrer mysteriösen Fähigkeiten überall aneckt, dann als Teenagerin mit einem Freund, der ihr alles andere als gut tut. Babel wird im späteren Verlauf des Romans immer wieder von ihrer Vergangenheit heimgesucht und von einer Stimme durch die einzelnen Ereignisse getrieben. Wem diese Stimme gehört, wird sehr schnell klar, was es mit diesem Menschen allerdings genau auf sich hat, bleibt im Verlauf des ersten Bandes eher im Dunklen. »Hexenwut« profitiert von der Vergangenheit seiner Protagonistin und macht ihre aktuellen Handlungen nachvollziehbarer. Sie befindet sich ständig im Zwist mit der inneren Stimme, die sie zur Vernunft bewegen will und ihren Mut zu zügeln versucht.

Cay Winter versteht sich darauf, ihre Geschichte ansprechend zu erzählen und die Leserinnen und Leser immer wieder aufs Neue ins Boot zu holen. Sie hält die Spannung vom ersten Kapitel der Haupthandlung bis zum letzten mit immer wieder kleinen Spannungsbögen und einem fulminanten Finale. Zu Babel und ihrem Umfeld streut sie stets ein paar Informationen ein, lässt aber auch etwas im Unklaren, so dass man weiterlesen muss, um sich einen Eindruck des gesamten Bildes zu machen. Dabei verlässt sie sich auf aktuelle Trends aus der Urban Fantasy und stets internationalen Autoren und ihren Ideen in nichts nach. Ihre Stadt wird von einigen Hexen besiedelt, die einander kennen, aber nicht mögen. Denn sie sind Einzelgänger und wollen das auch bleiben. Der Mord an einer den Plags nahestehenden Frau zwingt Babel allerdings, sich mit ihnen auseinanderzusetzen. Sie kann die Totenenergie, die eigentlich in einem Raum schwebt, wenn ein Wesen dort erst kürzlich verstorben ist, nicht fühlen. Das weist darauf hin, dass eine sehr mächtige Hexe diese vermutlich „abgesaugt“ hat und für nicht gerade rumreiche Zwecke verwenden will. Als Zuschauer des Geschehens erhält man Einblick in die Künste der Magie, wie sie Babel anwendet, lernt etwas über die Magienetze der Stadt und ihre magischen Bewohner.

Auch Fans von Liebesgeschichten und Bettakrobatik kommen natürlich auf ihre Kosten, wenn Babel sich zusehends zu Plag-Kollege Tom hingezogen fühlt, und schließlich auch noch ihr Exfreund, der Halbdämon Samuel, erscheint, um sie zu beschützen. Insgesamt steht »Hexenwut« für eine gute Mischung aus aktuellen Trends – vampirfrei und durchaus mit witzigen Elementen durchsetzt.

Interessant aufgemachte Urban Fantasy aus deutscher Feder - mehr davon!

Cay Winter: Babel 01. Hexenwut.
Egmont LYX, Oktober 2010.
399 Seiten, Taschenbuch, 9,95 Euro.

Janine Gimbel

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Babel 01. Hexenwut von Cay Winter jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.