Mainhattan Moments
Mainhattan Moments
Susanne Ruitenberg und Julia Breitenöder haben Geschichten geschrieben, die alle etwas mit Frankfurt zu tun haben.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Schwer verdaulich: Ein Neckar-Krimi IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Jürgen Seibold: Schwer verdaulich: Ein Neckar-Krimi
Jetzt bestellen bei amazon.de! Der Bestattungsunternehmer Gottfried Froelich nimmt mit Freundin Inge an einem Höhepunkt der Gourmetsaison teil: dem „schwimmenden Büffett“, das mit handverlesenen Feinschmeckern zwischen Plochingen und Besigheim über den Neckar schippert. Die mehrstündige Fahrt wird garniert mit feinen Speisen und erstklassigen Getränken und den üblichen, langweiligen Verbandsreden und vielfachen Intriegen. Und zu guter Letzt auch mit einer Leiche.
Als eine Bombendrohung dafür sorgt, dass niemand das Schiff betreten oder verlassen kann, ist Froelichs kriminalistische Spürnase gefordert.
Jürgen Seibold gelingt in seiner Fassung Agatha Christie‘s „Tod auf dem Nil“ eine ganz eigene, ländliche Art. Der musikalisch talentierte und wohlbeleibte Bestatter ist dabei ein so skurriler Zeitgenosse wie Hercule Pierot.
Fazit: Die schwäbische Antwort auf „Tod auf dem Nil“

Jürgen Seibold: Schwer verdaulich: Ein Neckar-Krimi.
Silberburg Verlag, Oktober 2010.
251 Seiten, Taschenbuch, 9,90 Euro .

Ralf Seybold

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Schwer verdaulich: Ein Neckar-Krimi von Jürgen Seibold jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.