Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Gsälz auf unserer Haut IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Julie Leuze, Olaf Nägele : Gsälz auf unserer Haut
Jetzt bestellen bei amazon.de! Das Gemeinschaftsprodukt von Julie Leuze und Olaf Nägele ist ein launischer Liebesroman, der in der mittelalterlichen Stadt Esslingen, vor den Toren Stuttgarts, spielt. Aus zwei Perspektiven heraus verleihen die Autoren ihren Hauptfiguren einen jeweils ganz eigenen Ton.
Eigentlich ist eine neue Liebe das Allerletzte, wonach Biene, die Protagonistin des Romans, sucht. Schließlich hat ihr Mann sie gerade verlassen und ihre ersten Schritte in die Selbständigkeit eines Bio-Catering-Services gleichen eher einem Stolpern. Selbst Evica, das Au-Pair-Mädchen, hat eigene Vorstellungen von der Erziehung Bienes Tochter und setzt diese um.
Dann aber lernt Biene den attraktiven Werbetexter Martin kennen und fragt sich, ob der sympatische Mensch der wahre Traumprinz oder doch eher ein zynischer Womanizer ist. Ob beide zueinander finden, ist schwierig vorherzusagen, denn Biene kämpft mit anonymen Briefen, einer langbeinigen Konkurrentin und hat zudem noch die gut gemeinten Ratschläge ihrer esoterischen Freundin Susanna an der Backe – und Susanna hat wirklich „etwas an der Waffel“.
Aber auch Martin kämpft mit einem cholerischen Chef und zahlreichen erotischen Versuchungen und steht sich mannigfaltig selbst im Weg.
Fazit: Was den Roman spannend macht, ist die Sichtweise des jeweils anderen Geschlechts. Wer wissen will, was das andere Geschlecht so denkt, ist hier bestens aufgehoben.

Julie Leuze, Olaf Nägele : Gsälz auf unserer Haut.
Silberburg Verlag, Juli 2010.
273 Seiten, Taschenbuch, 12,90 Euro.

Ralf Seybold

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Gsälz auf unserer Haut von Julie Leuze, Olaf Nägele jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.