Burgturm im Nebel
Burgturm im Nebel
"Was mögen sich im Laufe der Jahrhunderte hier schon für Geschichten abgespielt haben?" Nun, wir beantworten Ihnen diese Frage. In diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Endlich, gelesen von Anneke Kim Sarnau IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Ildiko von Kürthy: Endlich, gelesen von Anneke Kim Sarnau
Jetzt bestellen bei amazon.de! Vera Hagedorn hat ihr Leben im Griff - fast jedenfalls. Sie ist verheiratet, ihr Mann leitet das angesehenste Sanitärfachgeschäft in Stade und eigentlich fehlt nur noch eines zum vollkommenen Glück: ein Baby. Das jedoch erweist sich als gar nicht so einfach und deswegen landet Vera in der bekannten Klinik für dieses Problem in Berlin, „Babyhope“. Nachwuchs bekommt sie trotzdem nicht, aber dafür eine neue beste Freundin namens Johanna, die ein bisschen Glanz in ihr Leben bringt.

Unter anderem besteht dieser Glanz in einer vierwöchigen Wellnesskur, für die ihr Mann ihr extra seinen Laptop zur Verfügung stellt, damit sie dort ein bisschen schreiben kann. Das war ein schwerer Fehler, denn er hat vergessen, seinen Facebook-Account zu verschließen und so erfährt Vera weit weg von ihm von seinem Verhältnis, das offensichtlich nicht nur via Mail stattfindet.

Was jetzt? Vera startet richtig durch und bekommt am Ende, was sie schon immer wollte.

Endlich! ist meiner Meinung nach nicht das stärkste Buch von Ildiko von Kürthy, obwohl es stellenweise wirklich witzig ist. Die Autorin kann erzählen, und das hilft über manche Schwäche weg, sogar über den ersten Teil, der beinah nur aus Veras Selbstreflexionen besteht. Eine große Hilfe war dabei auch die angenehme Stimme von Anneke Kim Sarnau, der man die Vera an jeder Stelle des Hörbuches glaubt.

Alles in allem ist das Hörbuch vor allem unterhaltsam, stellenweise witzig, und manchmal sogar ironisch. Das richtige für den Winterstau.

Ildiko von Kürthy: Endlich, gelesen von Anneke Kim Sarnau.
Argon Verlag, September 2010.
4 CDs, 19,95 Euro.

Regina Lindemann

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Endlich, gelesen von Anneke Kim Sarnau von Ildiko von Kürthy jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.