Mainhattan Moments
Mainhattan Moments
Susanne Ruitenberg und Julia Breitenöder haben Geschichten geschrieben, die alle etwas mit Frankfurt zu tun haben.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Verliebt, Verlobt, Verbissen – Sarah Dearly Band 5 IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Michelle Rowen: Verliebt, Verlobt, Verbissen – Sarah Dearly Band 5
Jetzt bestellen bei amazon.de! Sarah Dearlys Leben besteht – leider – nicht nur aus netten Cocktails Marke B- Positiv, natürlich mit Strohhütchen, sondern sie hat so ihre Probleme, letzte groß geschrieben. Nicht genug damit, dass man sie als Schlächterin der Schlächter verunglimpft, musste sie auch noch ein Fluch treffen, der sie zur Nachtwalkerin macht. Nur einer goldenen Zauberkette verdankt sie es, dass sie die Strassen ihrer Heimatstadt nicht gehirnlos auf der Suche nach Blut unsicher macht. Damit immer noch nicht genug hat der Anführer der Vampirjäger, Gideon Chase damit gedroht, ihre ganze Familie umzubringen, wenn sie ihn nicht zum Vampir wandelt. Ein Vampirjäger, der selbst einer der Nosferatu werden will – wie dies werden sie sich jetzt fragen.
Trara, Auftritt für das Höllenfeuer, das dem Vampirjäger eigner Gnaden das Leben richtig heiß macht. Um ihre Familie zu schützen hat Sarah natürlich nachgegeben, ja sich sogar von ihrem Geliebten, dem Vampir-Aristokraten Thierry getrennt – zumindest zum Schein. Sie sind jetzt verwirrt – pah, ist doch ganz einfach. Hier der Böse Vampirjäger, dort die naive, aber eigentlich ganz nette und nicht immer ganz vernünftige Vampirin. Dazwischen ein Teenager mit magischen Kräften, ein uralter Gentleman-Vampir und jeden Menge Verwicklungen, fertig ist das temporeiche Finale der Sarah Dearly Saga.



Was als respektlose, naiv-oberflächliche Parodie auf gängige Urban Fantasy-Serien begann, das hat in den nunmehr insgesamt fünf Bänden eine ganz eigene Qualität erreicht.

Ja, Qualität, jetzt nicht unbedingt was die Charakterentwicklung und Zeichnung anbelangt, oder das Setting, sondern was die spritzigen, humorvollen Dialoge und die Interaktionen der Personen betrifft.

Natürlich punktet auch Rowen mit den üblichen Klischees, der oberflächlichen Modepuppe. High Heels, Nagellack, Minirock, süße Knackärsche und das Flirten mit den bösen Buben gehört dazu. Doch dies ist so amüsant und temporeich aufgearbeitet, dass die Lektüre sich zum Selbstläufer entwickelt.

Zwischenzeitlich kennen wir das Gerüst der Handelnden, sind uns Protagonisten wie ihre Widersacher ans Herz gewachsen (sofern dies möglich ist). Insoweit kann die Autorin hier auf Running Gags und vertraute Verhaltensweisen zurückgreifen und sich der Leser in literarisch vertrauter Umgebung tummeln. Das Gebotene ist nun nicht unbedingt wirklich Überraschend, liest sich aber nett und kurzweilig auf einen Rutsch durch.

Michelle Rowen: Verliebt, Verlobt, Verbissen – Sarah Dearly Band 5 .
Blanvalet, November 2010.
384 Seiten, Taschenbuch, 7,99 Euro.

Carsten Kuhr

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Verliebt, Verlobt, Verbissen – Sarah Dearly Band 5 von Michelle Rowen jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.