Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Die Stille nach dem Schrei IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Isolde Sammer: Die Stille nach dem Schrei
Jetzt bestellen bei amazon.de! Isolde Sammers Bücher kennt man als Drehbücher für den „Tatort“ oder „Bella Block“. Mit „Die Stille nach dem Schrei“ hat die Hamburgerin nun einen bedrückenden, beängstigenden und hochspannenden Psychothriller geschrieben. Vorsicht: Das Buch ist harte Kost, beschreibt schonunglos sexuellen Missbrauch und Sadismus. „Komm morgen wieder, Wirklichkeit. Für heute reicht es“, zitiert Sammer als Schlusssatz und spricht damit nach 400 Albtraum-Seiten der Heldin Irene den Lesern aus der Seele. Die dunkle Kindheit von Irenes 19-jähriger Stiefsohn Martin arbeitet Sammer auf. Martins Vater und Bruder waren pervers; Martin bringt Irenes Sohn Jonas um, auch der soll ein Mörder sein.
Aus mehreren Perspektiven erzählt Isolde Sammer ihr Buch, das mehr als ein Thriller eine Psychoanalyse über einen sadistischen Kinderschänder ist. – Keine Lektüre für zart Besaitete.

Isolde Sammer: Die Stille nach dem Schrei.
rororo, September 2010.
400 Seiten, Taschenbuch, 9,95 Euro.

Julia Gaß

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Die Stille nach dem Schrei von Isolde Sammer jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.