Burgturm im Nebel
Burgturm im Nebel
"Was mögen sich im Laufe der Jahrhunderte hier schon für Geschichten abgespielt haben?" Nun, wir beantworten Ihnen diese Frage. In diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Drache und Diamant. Wolkenvolk-Trilogie, Band 3 IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Kai Meyer: Drache und Diamant. Wolkenvolk-Trilogie, Band 3
Jetzt bestellen bei amazon.de! Der Aether, eine Substanz aus Drachenatem, hat vor, die ganze Welt zu vernichten und sie anschließend neu zu schöpfen.
Die Drachen bewahren den Schlüssel zu dieser Macht in den Himmelsbergen. Leider ist ihr Schicksal so gut wie besiegelt, wozu auch die Erdwesen Juru beitragen, die zu Tausenden über die Drachen herfallen.
Nugua, ein Mädchen, das bei den Drachen aufgewachsen ist, und Niccollo, ein Junge, der in den Wolken lebte, sind bei ihnen. Niccollos Sorge gilt neben der um die ganze Welt vor allem Mondkind, die er durch einen Bann lieben muss. Mondkind liegt in einem tiefen Schlaf, der sie vor dem Einfluss des Aethers heilen soll.
Die Schwertkämpferin Wisperwind und Feiquing, dessen Körper mit seinem Drachenkostüm verwachsen ist, sind ebenfalls auf dem Weg zu den Drachen. Sie befinden sich an Bord eines der Luftschiffe der geheimen Händler, die mit einer Nachricht der Riesen das gleiche Ziel haben.
Schon bald herrscht eine gewaltige Schlacht vor und in den Himmelsbergen. Feindliche Flotten der Luftschiffe bekämpfen sich: Die chinesische Flotte will den Eingang vor der russischen verteidigen.
Die Drachen müssen gleichzeitig mit Magie den Aether von dem Schlüssel zu dessen Macht fernhalten und sich gegen die Juru wehren.
Mitten im Getümmel befinden sich auch die Riesen, Niccollo mit Mondkind, Nugua, Wisperwind und Feiquing.
Doch der Aether gewinnt, und das Schicksal der Welt ist besiegelt.

Die Länge, mit der sich im Buch mit einem Thema beschäftigt wird, finde ich angemessen. Es wird nicht langweilig und macht deshalb Spaß zu lesen.
Die Hauptfiguren sind sehr verschieden und gefallen mir. Ihre Sprache und ihr Verhalten passen zu ihnen. Mir ist der Einblick in eine andere Welt besser gelungen als manchmal in den ersten beiden Büchern dieser Trilogie. Ich kann nur jedem, der auf Fantasy steht, empfehlen, sie zu lesen.
Ich finde, die Bücher sind gut ab 12 geeignet.

Kai Meyer: Drache und Diamant. Wolkenvolk-Trilogie, Band 3.
Loewe Verlag, Bindlach, Juni 2007.
412 Seiten, Hardcover.

Laura van Loon

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Drache und Diamant. Wolkenvolk-Trilogie, Band 3 von Kai Meyer jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.