Der Tod aus der Teekiste
Der Tod aus der Teekiste
"Viele Autoren können schreiben, aber nur wenige können originell schreiben. Wir präsentieren Ihnen die Stecknadeln aus dem Heuhaufen."
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Deadline 24 IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Annette John: Deadline 24
Jetzt bestellen bei amazon.de! Die 14-jährige Sally lebt in nicht allzu ferner Zukunft. Das Leben auf der Erde hat sich verändert, seltsame Kreaturen bevölkern das kahle Land und die Menschen leben auf ihren Farmen, eingekerkert durch metallene Netze, die Kuppeln aus Draht, zum Schutz vor den gefährlichen Hybriden. Ein schlechtes, selten funktionierendes Funknetz ist die einzige Verbindung zur Außenwelt. Als ein Helikopter auf Sallys Farm landet, verändert sich das Leben des Mädchens und seiner Familie für immer: Ihr Bruder Paul geht heimlich an Bord des Fluggerätes und gerät in den Bann der Maschine, die die Besatzung kontrolliert. Und Sally setzt mit neu gewonnenen Freunden alles daran, das Leben ihres Bruders zu retten, ohne auf ihre eigene Sicherheit zu achten …

Jugendbücher mit Endzeit-Thematik haben spätestens seit Suzanne Collins Erfolg mit ihren Tributen von Panem einen ungemeinen Zulauf. Auch Annette John nimmt sich mit Sallys Geschichte diesem neuerdings florierenden Genre an – und das sehr erfolgreich! Die deutsche Autorin muss sich nicht vor internationaler Konkurrenz verstecken und erzählt mit Spannung und viel Einfallsreichtum. Die Handlung überrascht immer wieder; sie tut dies allerdings schlüssig, so dass man nie das Gefühl hat, alles sei an dem Haaren herbeigezogen. Vor der Endzeitkulisse werden für Mädchen und Jungen ab 14 Jahren die klassischen Themen des Jugendromans bedient: Es geht zuallererst um Freundschaft, Liebe – romantisch und auf geschwisterlicher Ebene –, Loyalitäten und natürlich die Rettung der Welt.

Die in Trümmern liegende Erde wird von Lords kontrolliert, die Farmer haben untereinander fast keinen Kontakt. Sally lebt mit ihrem Bruder, dem Großvater und der weitgehend stummen Mutter zusammen. Ihre Mutter wird aber zu bestimmten Zeiten aktiv, erhält Visionen, die sich immer mit dem Wort „Deadline 24“ ankündigt. Meistens erfüllt sich alles, was sie prophezeit, bis ins kleinste Detail und auch die Ankunft des Helikopters sieht sie voraus. Und so zieht Sally nicht nur los, um ihren Bruder zu retten, auch das Geheimnis der Deadline 24 will sie lösen. An ihrer Seite gegen die Lords kämpft Pauls hübsche Verlobte Monnia und die kleine quirlige Carlita, die die beiden auf dem Weg kennen lernen. Zusammen erleben sie das Abenteuer ihres Lebens, die Geschichte läuft mit neuen Turbulenzen stets zu Hochtouren auf.

Bestens geeignet ist »Deadline 24« für Fans von Abenteuergeschichten, nicht nur für Endzeit-Fanatiker. Annette John erfindet ihre Geschichte im absteckten Rahmen immer wieder neu und überrascht im hinteren Drittel auf so gut wie jeder Seite mit unvorhergesehenen Wendungen. Die Lesezeit vergeht wie im Flug und sogar junge Lesemuffel lassen sich mit einem solchen Buch locken! Es gibt angemessene Portionen Action, Spannung und auch selber denken ist erlaubt.

Ein toller Endzeit-Roman voller Spannung aus deutscher Feder. Davon sollte es mehr geben! Jugendliche ab 14 Jahren werden sich problemlos in den Bann dieses Romans ziehen lassen.

Annette John: Deadline 24.
Beltz & Gelberg Verlag, Januar 2011.
376 Seiten, Gebundene Ausgabe, 16,95 Euro.

Janine Gimbel

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Deadline 24 von Annette John jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.