Honigfalter
Honigfalter
Liebesgeschichten ohne Kitsch? Geht das?
Ja - und wie. Lesen Sie unsere Geschichten-
Sammlung "Honigfalter", das meistverkaufte Buch im Schreiblust-Verlag.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Die Violine des Teufels IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Joseph Gelinek: Die Violine des Teufels
Jetzt bestellen bei amazon.de! Nicolo Paganini war der „Teufelsgeiger“. Joseph Gelinek, ein spanischer Musikwissenschaftler, spürt ein seinem zweiten Musikkrimi „Die Violine des Teufels“ dem Instrument des Virtuosen nach, auf dem ein Fluch liegen soll. Eine Stargeigerin wird in der Pause ihres Konzerts ermordet, ihre Stradivari mit dem Teufelskopf ist verschwunden, die Spur führt den Kommissar bis zurück ans Totenbett von Paganini, der am selben Tag, dem 27.Mai, starb. Ein Notenrätsel und ein Parfüm helfen bei den Ermittlungen. Viele Musikstars, von Anne-Sophie Mutter bis Yo-Yo Ma, und bekannte Musikstücke tauchen in dem Roman auf. Anfangs ist der etwas langatmig erzählt ist. – Für Musikfreunde ein Lesevergnügen.

Joseph Gelinek: Die Violine des Teufels.
Knaur, April 2011.
480 Seiten, Taschenbuch, 14,99 Euro.

Julia Gaß

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Die Violine des Teufels von Joseph Gelinek jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.