Ganz schön bissig ...
Ganz schön bissig ...
Das mit 328 Seiten dickste Buch unseres Verlagsprogramms ist die Vampiranthologie "Ganz schön bissig ..." - die 33 besten Geschichten aus 540 Einsendungen.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Der Krake IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
China Miéville: Der Krake
Jetzt bestellen bei amazon.de! Der englische Weird-Fiction-Autor Miéville garantiert immer eine packende Sprache und ungewöhnliche Ideen. Deshalb m u s s t e ich „Der Krake“ lesen.
Der Roman beginnt, wie auf dem Klappendeckel versprochen, schaurig spannend. Billy, der für das Darwin Institute in London arbeitet, verliert auf unerklärliche Weise sein wichtigstes Ausstellungsstück, den riesigen Kraken. Nur um dieses Stück zu sehen, kamen bisher täglich unzählige Besucher in das Institut. Super Idee! Ein Krake wird gestohlen! Ich bin sofort dabei! Jetzt will ich wissen, wer das Ding gestohlen hat, warum, was daraus folgt. Bei über 700 Seiten natürlich nicht im Telegramm-Stil, aber letztlich will ich es doch wissen.
Zuerst werde ich auch in die faszinierende Urban-Fantasy-Geschichte hineingezogen, erfahre etwas vom Kraken-Kult, unterschiedlichen Göttern und anderen Merkwürdigkeiten. Viele tolle Motive, überbordende Ideen – aber die Antworten auf meine Fragen verlieren sich in unheimlichen und witzigen Bildern, leider auch in erzählerischen Durststrecken.
Wenn es Absicht ist, dass die Idee (oder die Ideen) des Buches über der Handlung stehen, dann fühle ich mich durch das Versprechen der Verlagsankündigung an der Nase herum geführt. Ein Lovecraft-Fan (Miéville sieht sich in dessen Tradition) könnte damit leben, aber dieser tolle Einstieg (Der Krake wird gestohlen!) schreit nach einem guten Plot.
Trotz allem: Die Geschichte hat einen Kern: Sucht ihn!

China Miéville: Der Krake.
Bastei Lübbe, August 2011.
736 Seiten, Taschenbuch, 8,99 Euro.

Corinna Griesbach

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Der Krake von China Miéville jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.