Honigfalter
Honigfalter
Liebesgeschichten ohne Kitsch? Geht das?
Ja - und wie. Lesen Sie unsere Geschichten-
Sammlung "Honigfalter", das meistverkaufte Buch im Schreiblust-Verlag.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Das Liliengrab IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Valentina Berger: Das Liliengrab
Jetzt bestellen bei amazon.de! Ein junges Pärchen macht nachts im Wald eine grausige Entdeckung:
Ein totes Baby in einem weißen Taufkleid, aufgebahrt auf einem Bett aus Lilien. Wie ein schlafender Engel sieht es aus.
Gerichtsmediziner Heinz Martin ist sich zunächst nicht sicher, ob es an plötzlichem Kindstod starb oder grausam ermordet wurde. Doch dann wird ein weiteres Kind vermisst und kurz darauf auf die gleiche Weise gefunden. Jetzt ist ihm klar, hier muss ein Serientäter am Werk sein.
Wer kann so grausam sein, unschuldige Babys zu ermorden?
Fieberhaft beginnt er mit seiner Kollegin Laura Campelli und Helmut Wagner von der Mordkommission nach Hinweisen zu suchen. Werden sie den Täter stoppen, bevor er sich noch ein Kind schnappen kann?

Nach „Der Augenschneider“ legt Valentina Berger hier ihren zweiten Thriller vor. Es geht nicht darum, als Leser mitzurätseln und den Täter zu ermitteln. Nein, im Gegenteil, die Täterperspektive ist von Anfang an präsent, und die geht gewaltig unter die Haut. Schritt für Schritt erleben wir die Wahnvorstellungen und die Hilflosigkeit mit, hören die Stimmen, sehen die Monster. Manchmal weiß der Leser mehr als die Ermittler und muss mit ansehen, wie sie die Puzzleteile falsch zusammensetzen. Gleichzeitig haben die handelnden Personen mit ihren eigenen Problemen in Bezug auf Kinder und ihren zwischenmenschlichen Beziehungen zu kämpfen.
So steht hier eher der Wettlauf gegen die Zeit und das Rätseln um das Täterprofil im Vordergrund als polizeiliche Ermittlungen mit Fingerabdruckpinsel und Mikroskop.
Ein spannender Psychothriller, zwischenmenschliche Konflikte– all das macht neugierig, wie es mit diesem Ermittlerteam weitergeht.

Valentina Berger: Das Liliengrab.
Piper, September 2011.
384 Seiten, Taschenbuch, 9,95 Euro.

Susanne Ruitenberg

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Das Liliengrab von Valentina Berger jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.