Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Dunkler Wahn IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Wulf Dorn: Dunkler Wahn
Jetzt bestellen bei amazon.de! Seit Psychiater Jan Forstner den Skandal in der Fahlenberger Waldklinik aufgedeckt und seine Freundin Carla ein Buch über die Affaire geschrieben hat, ist er eine lokale Berühmtheit. So wundert er sich zunächst nicht, als er von einer anonymen Unbekannten einen Rosenstrauß geschickt bekommt. Außerdem wird er von etwas
Anderem abgelenkt. Ein Reporter bittet Jan um fachmännischen Rat bezüglich einer Frau, die seiner Meinung nach schwer gestört ist. Bevor sie sich jedoch treffen können, wird der Journalist ermordet, Zeugenaussagen weisen auf eine Frau hin. Dann findet Jan verstörende Zeichnungen an seinem Auto. Er fühlt sich beobachtet. Auch bei sich zu Hause.
Die Mutter des Reporters behauptet, einen Geist gesehen zu haben ... den Geist einer Frau. Wer ist sie? Und in welcher Gefahr schwebt Jan?

Dies ist Wulf Dorns dritter Thriller um Jan Forstner und die Waldklinik im fiktiven Fahlenberg. Wie schon in „Trigger“ und „Kalte Stille“ leuchtet der Autor die Abgründe der menschlichen Seele bis in den kleinsten Winkel aus. In diesem makaberen Spiel um echte und falsche Identitäten lässt er den Leser an den Wahnvorstellungen der Täterin teilhaben und legt einige in die Irre führende Fährten, die das Mitraten immer wieder in neue Bahnen lenken. Überraschende Wendungen und Figuren in Bedrängnis sorgen für Spannung bis zum Schluss, allein der Epilog bleibt ein wenig zu rätselhaft.
Man darf gespannt sein, wie der Weg von Jan weitergehen wird.

Wulf Dorn: Dunkler Wahn.
Heyne, September 2011.
432 Seiten, Gebundene Ausgabe, 17,99 Euro.

Susanne Ruitenberg

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Dunkler Wahn von Wulf Dorn jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.