Bitte lächeln!
Bitte lächeln!
Unter der Herausgeberschaft von Sabine Ludwigs und Eva Markert präsentieren wir Ihnen 23 humorvolle Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Solange du mich siehst IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Cecilia Ahern: Solange du mich siehst
Jetzt bestellen bei amazon.de! 400 Seiten hat sich Cecelia Ahern in ihren Bestseller-Roman immer Zeit genommen, um eine Geschichte zu erzählen und die Charaktere sensibel zu zeichnen. Zwischen dem siebten und achten Roman hat die Tochter des früheren irischen Ministerpräsidenten Bertie Ahern nun einen Band mit zwei Erzählungen veröffentlicht.
Zwei wunderschöne, magische Geschichten gehören zu dem Band „Solange du mich siehst“. Die irische Autorin hat sie in dem Auszeit-Jahr nach der Geburt ihrer Tochter geschrieben. Sie sind genauso einfühlsam erzählt wie die großen Roman der 30-jährigen Autorin, aber zu knapp als dass die Erzählungen am rätselhaften Ende nicht noch Fragen offen lassen würden und den Wunsch nach ein paar mehr erklärenden Seiten wecken würden.
Es sind zwei Geschichten über das erinnern. „Im Lächeln der Erinnerung“ erfindet der Held eine Maschine, mit der man die Erinnerungen der Menschen verändern kann. Interessante Experimente sind das, mit denen er versucht, verzweifelte Seelen Frieden finden zu lassen. Nur seine eigene Erinnerung an den Tag, der der schönste Tag in seinem Leben war, bis das Unglück geschah, kann auch die Erinnerungsmaschine nicht verändern. Seine Freundin starb, wurde von einer Kutsche überrollt. Wie in einer Endlosschleife durchlebt der Mann immer und immer wieder diesen Tag.
Die zweite Geschichte, „Das Mädchen im Spiegel“, ist noch geheimnisvoller, fast so magisch wie ein Harry-Potter-Abenteuer. Cecelia Ahern hat sie zwei Wochen nach ihrer Hochzeit geschrieben.
Im Haus der blinden Großmutter Ellie sind alle Spiegel mit dunklen Tüchern verhangen und manche Zimmer sollten für immer geschlossen bleiben. – Warum erfährt die Heldin Lilla, als sie nan ihrem Hochzeitstag das Tuch heimlich von dem größten Spiegel entfernt und damit die kalte Seelen erweckt und Spiegelbilder lebendig werden lässt. Phantastisch beschreibt Ahern diese surreale Szenerie, allerdings hätte man gerne erfahren, wie die Geschichte in dem alte Haus auf der Klippe ausgeht. Das Ende bleibt etwas zu rätselhaft und mystisch.
Toll und mit dem für Cecelia Ahern typischen liebevollen Sprachsog geschrieben sind beide Erzählungen.

Cecilia Ahern: Solange du mich siehst.
Krüger, März 2012.
128 Seiten, Taschenbuch, 9,99 Euro.

Julia Gaß

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Solange du mich siehst von Cecilia Ahern jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.