Mainhattan Moments
Mainhattan Moments
Susanne Ruitenberg und Julia Breitenöder haben Geschichten geschrieben, die alle etwas mit Frankfurt zu tun haben.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » FĂŒnf, gelesen von Nicole Engeln IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Ursula Pozanski: FĂŒnf, gelesen von Nicole Engeln
Jetzt bestellen bei amazon.de! Seltsame Zahlen sind auf die Fußsohlen der Leiche einer Frau tĂ€towiert, die sich bei nĂ€herem Hinweisen als Koordinaten erweisen. Die Salzburger Kommissarin Beatrice Caspary und ihr Kollege Florian Wenninger machen sich auf den Weg dorthin und finden noch Seltsameres: Eine sorgfĂ€ltig in Folie eingeschweißte menschliche Hand, verpackt in eine Dose. Und die Hand gehört nicht zu der Leiche, aber auch hier gibt es Koordinaten.

Es gibt einen Namen fĂŒr die Suche nach GegenstĂ€nden mit Hilfe der GPS-Koordinaten, es gibt sogar viele AnhĂ€nger von solchen Suchen, nur das diese nicht nach Leichen oder deren TeilstĂŒcken Ausschau halten, sondern nach eher harmlosen GegenstĂ€nden. Das Hobby nennt sich Geocaching und ist eine Schnitzeljagd mit Unbekannten mit Hilfe des Internets. Der TĂ€ter zwingt die Kommissarin dazu, sich mehr und mehr in die Welt des Geocaching und seine eigene Sprache einzuarbeiten und es kommt dabei dem Leser so nahe, dass es zumindest schon mal auf meiner persönlichen« Liste der in den nĂ€chsten 100 Jahren zu erledigenden und auszuprobierenden Dinge« aufgenommen wurde.

Beatrice und Florin mĂŒssen sich der - wirklich ĂŒberraschenden - Lösung des Falls Schritt fĂŒr Schritt annĂ€hern, und das hier im wörtlichen Sinne.

Ursula Pozanski ist ein Thriller gelungen, der durch die Geocaching-Thematik auch noch zu einem ungewöhnlichen Krimi wird. Vorgetragen wird von einer sehr professionellen Nicole Engeln, von der ich ganz bestimmt in Zukunft bewusst HörbĂŒcher suchen werde, besonders dann, wenn sie Thriller liest.

Fazit: Gelungener Krimi, der Lust auf ein eigenes GPS-GerÀt macht.

Ursula Pozanski: FĂŒnf, gelesen von Nicole Engeln.
Argon Verlag, Februar 2012.
6 CDs, 19,95 Euro.

Regina Lindemann

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch FĂŒnf, gelesen von Nicole Engeln von Ursula Pozanski jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2023 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.