Sexlibris
Sexlibris
Wo ist die Grenze zwischen Pornografie und Erotik? Die 30 scharfen Geschichten in diesem Buch wandeln auf dem schmalen Grat.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Forbidden IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Tabitha Suzuma: Forbidden
Jetzt bestellen bei amazon.de! Da ihre Mutter sich immer mehr vor ihren Kindern zurückzieht, schmeißen die 16-jährige Maya und ihr ein Jahr älterer Bruder Lochan die Familie so gut wie allein. Drei kleinere Geschwister müssen täglich zur Schule, bekocht und bespaßt werden, der Haushalt muss geführt werden, und nebenher müssen sie das Bild einer heilen Familie aufrecht erhalten. Denn niemand darf wissen, was in Mayas und Lochans Familie wirklich vor sich geht. Niemand darf die Geschwister trennen, weil die Mutter ihre Sorgepflicht vernachlässigt. Maya und Lochan stehen völlig unter Strom und ihr einziger Trost ist der jeweils andere. Doch eines Tages überschreiten sie eine Grenze, lieben einander mehr als Geschwister es sollten…

Tabitha Suzuma greift in ihrem Jugenroman ein heikles, tabuisiertes Thema an: Geschwisterliebe über das hinaus, was natürlich ist. Sie schreibt, was passiert, als sich diese beiden jungen Menschen, die Bruder und Schwester sind, ernsthaft ineinander verlieben – so wie Mann und Frau es tun würden. Ihr Roman ist sehr direkt geschrieben, geht tief unter die Haut und rührt an. Oft kann man gar nicht anders, als mit den beiden Hauptfiguren, die das Geschehen schildern, in Tränen ausbrechen und ihre Verzweiflung am eigenen Leib spüren. Denn Lochan und Maya wissen, dass sie etwas Verbotenes tun, und doch können sie sich ihren Gefühlen gegenüber nicht wehren. Ein sensibles Thema ist hier grandios in einen Roman für Jugendliche ab 16 Jahren verpackt!

Dieses Buch ist ein Highlight meiner bisherigen Lesegeschichte und eines von denen, an die ich oft und immer wieder zurückdenke. Eines, das mich in Begeisterungsstürme ausbrechen lässt und mir Tränen in die Augen treibt, auch Monate nach dem Lesen noch. Eines, das ich immer und immer wieder zu lesen empfehle. Das Thema mag nicht für jedermann etwas sein, doch Tabitha Suzuma setzt es so um, dass auch Erwachsene problemlos von ihm erreicht werden können. Ein wunderschöner Roman, der tief unter die Haut geht und sich dort festsetzt!

Tabitha Suzuma: Forbidden.
Oetinger, August 2011.
448 Seiten, Gebundene Ausgabe, 17,95 Euro.

Janine Gimbel

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Forbidden von Tabitha Suzuma jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.