Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten
Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten
In diesem Buch präsentiert sich die erfahrene Dortmunder Autorinnengruppe Undpunkt mit kleinen gemeinen und bitterbösen Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Meine rebellischen Freunde IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Konstantin Wecker: Meine rebellischen Freunde
Jetzt bestellen bei amazon.de! Zu seinem 65. Geburtstag, am 1. Juni 2012, ist Konstantin Weckers persönliches Lesebuch „Meine rebellischen Freunde" erschienen.
Durch seine Lieder und Texte kennen wir wie er denkt und fühlt. In diesem Buch erzählt er, wer seine Idole waren und sind.

Bereits seine Eltern haben ihm vorgelebt, dass ein selbstbestimmtes Leben ohne Rebellion nicht möglich ist.
Weckers rebellische Freunde sind Wegbegleiter und Vorbilder, die ihn geprägt und beeinflusst haben, bei denen er Trost, Zuspruch, zukunftsweisende Antworten fand. Allesamt waren auf ihre jeweils unterschiedliche ureigene Art und Weise Vordenker, Querdenker, Andersdenker, die auch unter widrigen Umständen nicht von ihrem Weg abgewichen sind. Nicht jede und jeden von ihnen hat er persönlich kennen gelernt. Aber alle haben ihn in seinem Lebensweg inspiriert.

Den Zugang zu den Dichtern fand er in der Pubertät. Die Liebe zur Poesie ließ ihn, den bekennenden Rilke-Fan mit dem sensiblen Kern, die Kraft der Worte entdecken.
Unter den Schriftsteller-Freunden, von denen wir in seinem Buch lesen, finden sich die Namen von Ingeborg Bachmann, Tucholsky, Fallada, Böll... Zu den Musikern zählen Franz Josef Degenhardt, Hannes Wader... Unter seinen gelehrten Freunden benennt Wecker Eugen Drewermann, Margarete Mitscherlich..., zu seinen spirituellen Mentoren zählen Albert Schweitzer, Tiziano Terzani..., zu den Widerständigen Mahatma Gandhi, Rosa Luxemburg, Sophie Scholl... All jene und weitere Menschen stellt Wecker in ihrer Bedeutung für sein Leben und sein künstlerisches Schaffen vor. Er beschreibt, was ihn mit diesen Menschen verbindet. Besonders schön und ansprechend zu lesen sind die ausgewählten Texte dieser, seiner "Weggefährten".

Konstantin Wecker steht aus Überzeugung für eine engagierte Kunst, weil er sich in der Verantwortung sieht. So fragt er zu Recht: Wer, wenn nicht die Künstler, sollte den seitlich Umgeknickten, den Unterdrückten, Unangepassten, Sinnern und Schwärmern eine Stimme verleihen? Dabei beklagt er den eklatanten Mangel an politisch engagierter Kunst, prangert u. a. den Neoliberalismus an, das Patriarchat, das mit dem Kapitalismus eine Allianz eingegangen ist.
Er ist einer, der unverhohlen Missstände beim Namen nennt, der aufruft sich für eine bessere Welt zu engagieren, aufzuklären, sich einzumischen, einzusetzen für eine Zukunft des Miteinanders im Einklang mit der Natur.
Unbeugsam, provokant, nonkonformistisch, kritisch, kämpferisch, eigenwillig, engagiert, trotzig, sensibel..., die Mischung der Eigenschaften des Komponisten und Liedermachers Konstantin Wecker ist lang. Er und seine wunderbaren rebellischen Freunde, denen wir in diesem Buch begegnen, machen Mut für eine bessere Welt einzustehen, Mut zum Umdenken, Anderssein.

Konstantin Wecker wurde 1947 in Mu?nchen geboren, schaffte 1977/78 seinen großen Durchbruch mit der LP „Genug ist nicht genug“, fu?r die er mit dem Deutschen Kleinkunstpreis und dem Deutschen Schallplattenpreis ausgezeichnet wurde. Seit dieser Zeit zählt Wecker als Musiker, Komponist, Schauspieler und Autor zu den markantesten Ku?nstlern unseres Landes. Er lebt mit seiner Familie in Mu?nchen.

Konstantin Wecker: Meine rebellischen Freunde.
Langen/Müller, Mai 2012.
224 Seiten, Gebundene Ausgabe, 19,99 Euro.

Annegret Glock

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Meine rebellischen Freunde von Konstantin Wecker jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.