'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
Das Ruhrgebiet ist etwas besonderes, weil zwischen Dortmund und Duisburg, zwischen Marl und Witten ganz besondere Menschen leben. Wir haben diesem Geist nachgespürt.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Dark Canopy IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Jennifer Benkau: Dark Canopy
Jetzt bestellen bei amazon.de! Die Welt liegt nach dem dritten Weltkrieg in Trümmern und unter einer Haube, die das Sonnenlicht nur zwei Stunden am Tag durchlässt. In den Städten werden die Menschen von den mächtigen Percents unterdrückt, während außerhalb der Umzäunungen Rebellenclans nach ihren eigenen Regeln (über)leben. Und die wichtigste Regel lautet, den Percents, wo es nur geht, eins auszuwischen.
In einem alten Fabrikgebäude haust die junge Kriegerin Joy, das Messermädchen, mit ihrem Clan.
Als sie mit ihrer besten Freundin Amber in die Stadt eindringt, um Felle zu verkaufen, landen sie in einer Falle - wer hat sie verraten? Zu allem Überfluss gerät Joy bei der Rettungsmission für Amber in Gefangenschaft. Nachwuchs-Percent Neél bekommt sie zugesprochen, er soll sie ausbilden für das Chivvy, eine Hetzjagd, bei der die Menschen um ihr Leben rennen. Joy als Spielzeug der verhassten Percents, etwas Schlimmeres kann sie sich nicht vorstellen, sind die Feinde doch unbarmherzige Tiere. Doch dann entdeckt sie nach und nach, dass nicht alle ihre Vorurteile stimmen und nicht alle Percents gleich sind. Schließlich muss sie die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen ...

Dystopien sind momentan eindeutig ein Trend, zum Glück, möchte ich sagen, denn ich liebe düstere Zukunftsvisionen. Und mit ihrem ersten Band einer geplanten Trilogie legt Jenny Benkau eine gnadenlose Version der Zukunft vor. Die lichtempfindlichen Percents hüllen die Erde in Dunkelheit mit ihrem Gerät „Dark Canopy“ und die Menschen kommen gegen ihre Übermacht nicht an. Hunger und der Kampf ums Überleben sind Alltag, technische Errungenschaften Relikte einer fernen Vergangenheit. Joy ist eine Rebellin, die auch in ihrem eigenen Clan aneckt mit ihrer Sturheit. Sie hat einen Freund, Matthial, den Sohn des Clanchefs, aber glücklich ist sie mit ihrem Leben nicht.
Erst als sie in Gefangenschaft ist und Neél näher kennenlernt, findet sie zu sich selbst.
Geschickt hat die Autorin die Percents am Anfang des Buches mit keiner Silbe erklärt. Der Leser muss sie so nehmen wie sie geschildert werden - übermächtige Feinde, stärker als Menschen, lichtempfindlich, mit Reptilienaugen. Erst nach und nach und aus der Handlung entwickelt erfährt man, woher sie kommen und warum die Welt heute so ist, wie sie sich darstellt. Der Grund ihrer Existenz lässt den Leser sehr nachdenklich zurück in Bezug auf gewisse wissenschaftliche Experimente, die schon heute bei uns stattfinden - mehr möchte ich an dieser Stelle nicht verraten.
Wie sich Joy und Neél sehr langsam und entgegen aller Missverständnisse näherkommen, ist eine der Stärken des Buches.
Unterdrückung und Gewalt, Machtmissbrauch und Verhinderung von Veränderungen gibt es in beiden Gesellschaften. Sowohl bei den Rebellen, als auch bei den machthabenden Percents finden sich Gute und Böse, nicht alles ist so, wie es auf den ersten Blick erscheint.
Sprachlich auf hohem Niveau und spannend, dazu mit einem atemberaubenden Cover und Lesebändchen, eine Bereicherung für jede Hausbibliothek. Und nach dem aufwühlenden Ende kann ich es kaum erwarten, bis die Fortsetzung fertig ist ...

Jennifer Benkau: Dark Canopy.
Script 5, März 2012.
524 Seiten, Gebundene Ausgabe, 18,95 Euro.

Susanne Ruitenberg

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Dark Canopy von Jennifer Benkau jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.