Futter für die Bestie
Futter für die Bestie
Gruselig geht's in unserer Horror-Geschichten-
Anthologie zu. Auf Gewalt- und Blutorgien haben wir allerdings verzichtet. Manche Geschichten sind sogar witzig.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Das Opfer IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
John Katzenbach: Das Opfer
Jetzt bestellen bei amazon.de! Ein Stalker ist ein Mensch, der beharrlich andere Personen verfolgt oder belästigt. Durch sein Nachstellen bedroht er seine Opfer psychisch oder physisch. Gerichtliche Möglichkeiten sind meist mit Unterlassungsverfügungen ausgeschöpft. Sich einen Stalker vom Hals zu schaffen ist eine schwierige und gefährliche Aufgabe. Genau dieser Problematik nimmt sich John Katzenbach mit viel Dramaturgie und Liebe zum Detail an:

Die äußerst attraktive Studentin Ashley Freeman verbringt eine nicht sonderlich berauschende Nacht mit einem jungen Mann, der sie bei einer Autoreparatur unterstützt hatte. Schnell bereut sie den Vorfall, den sie auf ein Übermaß an Alkohol zurückführt. Nicht aber ihr junger Liebhaber: Michael O’Connell, ein kleinkrimineller Computerfreak und geschickter Hacker, verfällt der schönen Frau und stellt ihr nach. Ashleys Zurückweisungen stacheln den Psychopathen an, Einschüchterungen fordern seinen Sportsgeist und schnell lernen Ashley und ihre Eltern, was es bedeutet, ihn herauszufordern. Geschickt versucht er die Leben aller involvierten zu zerstören, denn: Wenn er Ashley nicht haben kann, dann soll sie keiner haben. Ein tödliches Katz- und Maus-Spiel beginnt, in das Ashleys Patchwork-Familie verwickelt wird.

Geschickt baut John Katzenbach Situationen auf, denen der Leser mit ohnmächtigem Hass verfällt. Stetige Steigerungen des Schreckens treffen mit voller Breitseite. Der Ausgang der Geschichte bleibt bis zuletzt spannend.

‚Das Opfer‘ ist ein Thriller der Superlative, den man trotz der fast 700 Seiten regelrecht aufsaugt.
Ein gelungenes Hörbuch, gelesen von Simon Jäger, der deutschen Synchronstimme von Heath Ledger (Brokeback Mountain, Brothers Grimm, Batman: The Dark Knight), ist im Argon-Verlag erschienen.


John Katzenbach: Das Opfer.
Droemer/Knaur, Februar 2007.
688 Seiten, Hardcover.

Ralf Seybold

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Das Opfer von John Katzenbach jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.