Der Cousin im Souterrain
Der Cousin im Souterrain
Der nach "Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten" zweite Streich der Dortmunder Autorinnengruppe "Undpunkt".
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Das dunkle Volk 02: Eishauch IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Yasmine Galendorn: Das dunkle Volk 02: Eishauch
Jetzt bestellen bei amazon.de! Cicely Waters ist eine junge Magiegeborene. Nach dem Tod ihrer Mutter ist sie nach New Forest zurückgekehrt, um das Erbe ihrer Großmutter anzutreten. Dort erwartet sie nicht das beschauliche Städtchen ihrer Kindheit. Myst, die abgrundtief böse Vampirfee und Herrscherin des Indigohofs, verübt mit ihrem Gefolge grausame Morde an den Bewohnern. Grieve, Cicelys Feenprinz, wurde von Myst verwandelt und Cicely und ihre Freunde müssen die Welt vor dem Dunklen Volk retten.
Diese Herausforderung haben sie im ersten Teil der Serie (Mondschein) angenommen. Im zweiten Band, Eishauch, geht es ebenso rasant weiter. Die Metzeleien nehmen zu, die Einwohner glauben jedoch nicht, was die Behörden ihnen auftischen - wilde Hunde - und wagen sich kaum aus dem Haus.
Die Freundesbande wälzt Ideen - für die Befreiung Grieves und wie sie, zusammen mit den Vampiren, die Vampirfeen des Indigohofs bezwingen könnten. Allerdings sind nicht alle hundertprozentig bei der Sache - im Geheimen bilden sich neue Allianzen, die eigene Pläne und Ziele verfolgen. Bald weiß Cicely nicht mehr, wem sie trauen kann. Offenbar nicht einmal sich selbst, denn sie ist zerrissen zwischen ihrem Sehnen nach Grieve, der ein gefährliches Mischwesen geworden ist, den Einflüssen der Vampire, die ihre Macht an ihr testen, sowie der starken Anziehungskraft des Eulenvolkes, dem sie angehört. Wie soll sie dieses Gezerre an ihrer Person überstehen und dabei gleichzeitig den Indigohof bekämpfen? Dabei läuft ihnen die Zeit davon, denn Myst überzieht das Land mit Finsternis und Kälte.

Der erste Band endete mitten in einer spannenden Szene mit offenen Handlungsfäden und dieser zweite Teil fügt sich nahtlos an. Eine Zusammenfassung der bisherigen Geschehnisse fehlt - ist auch zum Glück nicht in erklärende Dialoge eingebaut. Ein Leser ohne Vorkenntnisse dürfte an manchen Stellen Verständnisschwierigkeiten haben und es ist ratsam, Teil eins zu kennen. In »Eishauch« vertieft die Autoren ihre Figurenzeichnung. Nebenfiguren entwickeln eine Eigendynamik, besonders Lannan, Allianzen ändern sich, Verrat und Intrigen sorgen mit Verwicklungen und Missverständnissen für Spannung. Besonders interessant fand ich die Passagen, die die Vorgeschichte des Indigohofs beleuchteten - und die darin eingebettete überraschende Information über Cicely.
Die Ereignisse in diesem Teil sind grausamer und es geht bisweilen derb zu, vor allem in den erotischen Szenen.
Das Ende ist, wie schon Band eins, offen gehalten - aber die Fortsetzung ist in Vorbereitung.

Yasmine Galendorn: Das dunkle Volk 02: Eishauch.
Knaur, September 2012.
432 Seiten, Taschenbuch, 9,99 Euro.

Susanne Ruitenberg

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Das dunkle Volk 02: Eishauch von Yasmine Galendorn jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.