'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
Das Ruhrgebiet ist etwas besonderes, weil zwischen Dortmund und Duisburg, zwischen Marl und Witten ganz besondere Menschen leben. Wir haben diesem Geist nachgespürt.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Verliebte Blindschleiche IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Judith Le Huray: Verliebte Blindschleiche
Jetzt bestellen bei amazon.de! Die vierzehnjährige Lina ist stark kurzsichtig und ohne ihre Kontaktlinsen sieht sie kaum mehr als ein Maulwurf. Aber ihre Monsterbrille zu tragen, wenn sie wieder einmal ihre Kontaktlinsen verloren hat, kommt für sie nicht in Frage.

Anlässlich einer der regelmäßigen Untersuchungen bei ihrem Augenarzt erfährt Lina, dass ihre Augen wieder schlechter geworden sind. Das allein ist schon schlimm genug, doch dann schicken ihre Eltern sie auch noch zusammen mit ihrem großen Bruder Luk in den Sommerferien zwei Wochen lang auf einen Campingplatz im Donautal. Wandern und Klettern, ätzender kann ein Sommerurlaub nicht sein.

Einziger Lichtblick ist ihre Freundin Emi, die sie auf den Campingplatz in der geisttötenden Provinz begleiten darf. Als auch noch der gutaussehende Simon auftaucht, sind die Ferien gerettet. Leider merkt Simon nicht sofort, dass Lina und er perfekt zusammenpassen und auch seine Freundin Pia ist einfach nicht abzuschütteln. Wie gut, dass der gleichaltrige Felix Lina ein wenig von ihrem Liebeskummer ablenken kann. Und geheimnisvolle SMS sorgen für zusätzliche Aufregung.

Kurzsichtigkeit und Durchblick, aufregendes Stadtleben und sterbenslangweilige Provinz, Liebe und Freundschaft – das sind die Zutaten, aus denen Judith Le Huray in ihrem dritten im Schenk-Verlag erschienenen Jugendroman eine unterhaltsame Erzählung mixt. Mit Verständnis für die Nöte pubertierender Mädchen und viel Sprachwitz schildert die Autorin ihre Geschichte um die Wirrungen der ersten Liebe und die Kapriolen, die die Gefühle verliebter Mädchen (und Jungen) schlagen können.

Fazit: Witziger und unterhaltsamer Jugendroman aus der gar nicht so verschnarchten Provinz.

Judith Le Huray: Verliebte Blindschleiche.
Schenk, Dezember 2012.
160 Seiten, Taschenbuch, 9,90 Euro.

Martina Sprenger

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Verliebte Blindschleiche von Judith Le Huray jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.