Bitte lächeln!
Bitte lächeln!
Unter der Herausgeberschaft von Sabine Ludwigs und Eva Markert präsentieren wir Ihnen 23 humorvolle Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Legend 01: Fallender Himmel, gelesen von Julian Greis u.a. IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Marie Lu: Legend 01: Fallender Himmel, gelesen von Julian Greis u.a.
Jetzt bestellen bei amazon.de! Los Angeles 2130, Republik Amerika
June hatte das Glück, hervorragende Testergebnisse aufweisen zu können. Genau wie ihr älterer Bruder Metias wird sie in die Truppe der Republik eintreten und für Recht und Ordnung kämpfen dürfen. Da wird Metias bei einem Routineeinsatz getötet, von einem Jungen, der bereits eine Legende ist: Day. Niemand weiß, wer er ist, oder wo er genau herkommt. Aber er hat ihren Bruder getötet, deswegen hasst June ihn von ganzem Herzen. Außerdem ist er ein Feind der Republik und stört immer wieder den geregelten Ablauf.

Es ist eine dystopische Welt, in der June und Day leben, jeder auf der anderen Seite der Medaille. Amerika wurde von Stürmen und Fluten überschwemmt, zumindest während dieses Romans weiß niemand, was mit dem Rest der Welt geschehen ist, aber Amerika liegt im Krieg mit nicht näher definierten Außenbezirken. In den Armenvierteln wütet immer wieder eine geheimnisvolle Krankheit, gegen die es nur gegen viel Geld Medizin gibt, weswegen das Problem auch auf die Armen beschränkt bleibt. Dystopia as usual, könnte man also meinen.

Trotzdem ist es Marie Lu und zwei wirklich guten Hörbuchsprechern gelungen, mich für die Geschichte zu begeistern. Beide Protagonisten sind liebevoll ausgearbeitet und mit einer Hintergrundgeschichte versehen, die sie glaubhaft macht. Während des Hörbuches entwickeln sich beide weiter, wenn die Entwicklung auch hauptsächlich June betrifft. Das ist ein bisschen Schade, denn ein Day, der auch nicht alles weiß, wäre deutlich sympathischer. Allerdings ist Fallender Himmel erst der erste Teil einer angekündigten Trilogie und es bleibt noch viel Potential für die beiden Helden, ihre Welt neu und anders zu erkennen.

Obwohl also weder Idee noch Story noch Schauplätze neu sind, lohnt sich das Hörbuch und macht auch neugierig auf die weiteren Teile.

Marie Lu: Legend 01: Fallender Himmel, gelesen von Julian Greis u.a..
Hörcompany, September 2012.
6 CDs, 24,95 Euro.

Regina Lindemann

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Legend 01: Fallender Himmel, gelesen von Julian Greis u.a. von Marie Lu jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.