Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Nach Abpfiff Mord IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Heinrich Peuckmann: Nach Abpfiff Mord
Jetzt bestellen bei amazon.de! Fußball ist so schön – wenn nicht manche Fan-Idioten ihre Gewalt- und Rassismus-Fantasien in den Stadien ausleben würden.
Ausgerechnet Heinrich Peuckmanns pensionierter Kommissar Bernard Völkel gerät in Leipzig in den Sumpf dieser Fans. Aus Dortmund macht sich der BVB-Fan Völkel auf den Weg nach Sachsen, um seinem Sohn bei der Suche nach dem Mörder seines Freundes zu helfen. Peuckmann erzählt das spannend, mit viel Lokalkolorit aus Dortmund und Leipzig, spaziert über das Gelände der Zeche Zollern ebenso wie in Auerbachs Keller.
Ein brisantes Thema hat der Autor aus Kamen in einen Fußball-Krimi verpackt, und ein Stück Familiengeschichte zwischen Vater und Sohn schreibt er damit auch.

Heinrich Peuckmann: Nach Abpfiff Mord.
Lychatz Verlag, März 2013.
241 Seiten, Taschenbuch, 9,95 Euro.

Julia Gaß

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Nach Abpfiff Mord von Heinrich Peuckmann jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.