Sexlibris
Sexlibris
Wo ist die Grenze zwischen Pornografie und Erotik? Die 30 scharfen Geschichten in diesem Buch wandeln auf dem schmalen Grat.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Gärtnern – die neue Freiheit IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Sabine Reber:: Gärtnern – die neue Freiheit
Jetzt bestellen bei amazon.de! Ein Garten macht Spaß, aber auch Arbeit. Sabine Reber macht mit ihrem Buch „Gärtnern – die neue Freiheit“ auch Gartenarbeitsmuffeln, Lust, das Stück Grün hinterm Haus zu bewirtschaften oder in ein gemütliches Freiluft-Wohnzimmer zu verwandeln.
Dafür hat sie auch ungewöhnliche Methoden, erklärt zum Beispiel, dass man sich durch die Trennung von Gemüse- und Blumenbeeten nicht einengen lassen sollte, stellt „Gemüse für Faule“ vor, erzählt, wie unterschiedlich Männer und Frauen bei der Gartenarbeit ans Werk gehen und beschreibt das „Gärtnern gegen alle Regeln“ . Effektiv kann das trotzdem sein. Und zum Erfolg führt es – zumindest im Garten der Autorin –auch. Viele neue Pflanzen lernt man auch kennen und Pflanz- und Gestaltungsideen bekommt man beim Lesen auch.

Sabine Reber:: Gärtnern – die neue Freiheit.
Blv Buchverlag, Februar 2013.
192 Seiten, Gebundene Ausgabe, 29,99 Euro.

Julia Gaß

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Gärtnern – die neue Freiheit von Sabine Reber: jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.