Honigfalter
Honigfalter
Liebesgeschichten ohne Kitsch? Geht das?
Ja - und wie. Lesen Sie unsere Geschichten-
Sammlung "Honigfalter", das meistverkaufte Buch im Schreiblust-Verlag.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Die Nonnen von Sant'Ambrogio. Eine wahre Geschichte IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Hubert Wolf: Die Nonnen von Sant'Ambrogio. Eine wahre Geschichte
Jetzt bestellen bei amazon.de! Es geht um Scheinheilige, Giftmörderinnen, Sexskandale, und doch ist dies kein Roman im Kloster -Milieu, wie „Der Name der Rose“. Was sich spannend liest, muss immer wieder daran erinnern, dass es „echt“ ist, historisch verbürgt, und deshalb kein Krimi, kein Thriller, sondern die Geschichte der Adeligen Katharina von Hohenzollern-Sigmaringen in einem Nonnenkloster, die ein totalitäres System anklagt:
Die dreizehnjährige Maria-Luisa erhält den Befehl Gottes, gehorsam zu sein. Sie gehorcht. Und wird von ihrer Äbtissin missbraucht. Das Opfer wird später selbst zur unheiligen Täterin: Maria-Luisa lügt, verführt, mordet. Und immer hört sie zuvor den Befehl Gottes. Ihr zur Seite steht ihr Beichtvater, der Jesuit und Mitwisser Joseph Kleutgen. Sie beginnt als junge Frau zu verstehen, was ihr angetan wurde, und wiederholt in neuer Rolle das Geschehene: Sie verfällt in Trance, gerät in Ekstase. Mithilfe ihrer „Visionen“ manipuliert sie die Mitschwestern im Orden. 1854 wird sie Novizenmeisterin, später Vikarin. Sie erhält ihren Willen, isst an Fastentagen Fleisch, besitzt teuren Schmuck, missbraucht die Nonnen des Klosters und empfängt Männer in ihrer Klosterzelle.
Die 36 Nonnen in ihrem Kloster gehorchen ihr, weil sie sie für eine Heilige halten. Sie ist „Gottes Medium“.
Als Katharina von Hohenzollern-Sigmaringen in das Kloster eintritt, ist sie entsetzt von dem Heiligenkult um Maria Luisa. Sie flieht nach mehreren Giftmordversuchen und erstattet bei der Heiligen Inquisition Anzeige wegen Mordversuchs, sexuell abartigen Verhaltens, verbotener Kulte und angemaßter Heiligkeit. Der Mord und die sexuellen Übergriffe werden nicht zur Anklage gebracht, wohl aber die Ausübung verbotener Kulte und angemaßte Heiligkeit.
Neben der prominenten Klosterinsassin werden alle Nonnen und Priester, die in die Vorfälle verwickelt sind oder davon wissen, von Vincenzo Leone Sallua befragt. Auf den Protokollen der Befragung basiert der Text „Die Nonnen von Sant`Ambrogio“ , in dem Hubert Wolf ein detailreiches Bild einer kleinen Gemeinschaft zeichnet, deren Leitlinie der absolute Gehorsam ist, dessen Missachtung den Tod bedeutet.
Maria Luisas Beichtvater Joseph Kleutgen führt als Berater der Kardinäle und des Papstes, der die Regeln der katholischen Kirche extrem streng interpretiert und dem Unfehlbarkeitsdogma den Weg bereitet einerseits, und andererseits als Seelsorger, der die eigenen Regeln bricht, ein Doppelleben. Die Rolle Kleutgens war seinen Biografen nicht bekannt, Papst Pius IX. hat Schweigen verordnet. Seine Strafe, die Klosterhaft, wird auf eineinhalb Jahre begrenzt. Aus der Haft entlassen schreibt Kleutgen Kirchengeschichte.
Die Akten über die Ordensschwester Maria-Luisa, über ihren Prozess, lagern im römischen Archiv der Glaubenskongregation der katholischen Kirche. Der Kirchenhistoriker Hubert Wolf fand sie in einer Abteilung, in der sie offenbar versteckt und vor Zerstörung bewahrt wurden.

Hubert Wolf: Die Nonnen von Sant'Ambrogio. Eine wahre Geschichte.
Beck, März 2013.
544 Seiten, Gebundene Ausgbae, 24,95 Euro.

Corinna Griesbach

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Die Nonnen von Sant'Ambrogio. Eine wahre Geschichte von Hubert Wolf jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.