Mainhattan Moments
Mainhattan Moments
Susanne Ruitenberg und Julia Breitenöder haben Geschichten geschrieben, die alle etwas mit Frankfurt zu tun haben.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Das Mädchen am Klavier IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Rosemarie Marschner: Das Mädchen am Klavier
Jetzt bestellen bei amazon.de! Ab ihrem 21. Lebensjahr stand Clara Wieck im Schatten ihres Ehemanns Robert Schumann. Rosemarie Marschner erzählt im Biografie-Roman „Das Mädchen am Klavier“ Kindheit und Jugend der Pianistin – vom Säuglingsalter bis zur Hochzeit, die Clara mit dem Vater vor Gericht erstritt. Als Wunderkind wie 50 Jahre zuvor Mozart hat der allein erziehende Klavierlehrer Friedrich Wieck seine Tochter herumgereicht und mit Chopin, Paganini und Mendelssohn zusammengebracht. Als scheues Mädchen schildert Marschner die Pianistin, ihre Begegnung mit Robert und die Emanzipation vom Vater. Etwas ausschweifend, aber biografisch exakt breitet die Düsseldorferin auf über 500 Seiten ein Künstlerleben aus. Lehrreich.

Rosemarie Marschner: Das Mädchen am Klavier.
dtv, März 2013.
512 Seiten, Taschenbuch, 14,90 Euro.

Julia Gaß

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Das Mädchen am Klavier von Rosemarie Marschner jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.