Der Cousin im Souterrain
Der Cousin im Souterrain
Der nach "Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten" zweite Streich der Dortmunder Autorinnengruppe "Undpunkt".
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Liberty Bell: Das M√§dchen aus den W√§ldern IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Johanna Rosen: Liberty Bell: Das Mädchen aus den Wäldern
Jetzt bestellen bei amazon.de! Ernestos bester Kumpel entdeckt im Wald bei Streifz√ľgen ein nacktes M√§dchen im See. Nat√ľrlich muss er damit vor seiner Clique angeben und schon bald machen sie sich auf, das M√§dchen zu suchen. Denn sie denken, dass mehr dahinter steckt. Dass sie damit eine Lawine ins Rollen bringen, ahnt keiner der Jungs. Denn im Wald treffen sie auf die scheue Liberty Bell, die dort schon immer zu leben scheint. Ernesto ist sofort fasziniert von den jungen M√§dchen, dass weder Auto noch Telefon oder Handy kennt. Doch dann √ľberschlagen sich die Ereignisse. Liberty Bell ger√§t durch einen dummen Zwischenfalls ins Visier der √Ėffentlichkeit und des Fernsehens. Sie landet in einem Krankenhaus, wo sie gr√ľndlich untersucht wird. Darauf reagiert sie nat√ľrlich panisch und Ernesto setzt alles daran, ihr zur Seite zu stehen. Doch auch seltsame Todesf√§lle ereignen sich in der Kleinstadt ...

"Liberty Bell" hat alles, was ein cooles und vielseitiges Jugendbuch braucht! Es gibt durch die Todes- und Mordf√§lle, durch die zahlreichen Unf√§lle Spannung an vielen Ecken. Die Jungs-Clique ist toll dargestellt und die Figuren werden gr√∂√ütenteils sehr lebendig zwischen den Seiten. Man kommt sich vor als kenne man Ernesto und seine Freunde und f√ľhlt sich dann entsprechend auch in das Schicksal der verschlossenen Liberty Bell ein.

Johanna Rosen ist das Pseudonym einer renormierten deutschen Autorin, die bereits seit den 90er-Jahren Romane ver√∂ffentlicht. Und das sp√ľrt man auch: Hier ist keine Deb√ľtschreiberin am Werk, sondern eine erfahrene Autorin, √ľber deren Identit√§t bereits √∂ffentlich gemunkelt wird. Sie schreibt erfrischend jugendlich und rasant. In "Liberty Bell" passiert eigentlich immer was, L√§ngen sucht man vergebens. Es macht Spa√ü, diesem Roman auf seinem Pfad zu folgen und all die spannenden Dinge zu entdecken, die er zu bieten hat. Dabei klingen ganz bewusst auch medienkritische T√∂ne an, alles passend f√ľr ein jugendliches Publikum verpackt.

Tolles Lesefutter f√ľr Kids und Interessierte ab circa vierzehn Jahren!

Johanna Rosen: Liberty Bell: Das Mädchen aus den Wäldern.
Arena, Juni 2013.
375 Seiten, Gebundene Ausgabe, 15,99 Euro.

Janine Gimbel

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Liberty Bell: Das Mädchen aus den Wäldern von Johanna Rosen jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2023 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.