Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Social Media für Gründer und Selbstständige IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Constanze Wolff & Roland Panter: Social Media für Gründer und Selbstständige
Jetzt bestellen bei amazon.de! Wer sich selbstständig machen will, muss sich so einige Gedanken machen. “Was kann ich besonders gut?” und “Lässt sich damit Geld verdienen?” und vor allem: “Wie mache ich die Welt auf mich aufmerksam?” Das Zauberwort heißt Social Media. Das klingt jetzt nicht unbedingt neu, ist es auch nicht. Aber: Die Kombination Social Media und Gründer hat es dank Constanze Wolff und Roland Panter in ein Buch geschafft.

Die beiden Kommunikationsberater zeigen in "Social Media für Gründer und Selbstständige", wie sich Existenzgründer, Freiberufler und Kleinunternehmen – schlichtweg alle – in den sozialen Netzwerken orientieren und positionieren können. Dabei wird zunächst geklärt, was unter Social Media zu verstehen ist, welche Dos und Don’ts im Web 2.0 vorherrschen und mithilfe welcher Strategie ein Kanal einzunehmen ist. Im Anschluss werden Blog, Xing, Facebook, LinkedIn, Google+ und Twitter untersucht und die Integration aller Kommunikationsmaßnahmen propagiert.

Schaut man sich in der großen Welt der Fachliteratur um, so gibt es zweifelsohne derzeit eine Menge Stoff zum immer gleichen Thema. Das große Plus von "Social Media für Gründer und Selbstständige" ist damit das große Minus das Buches: Wolff und Panter führen mit Leichtigkeit in die Social Media ein, ebenso leicht wird die Aktualität jedoch dahinschmelzen. Denn trotzdem das Buch gerade erst erschienen ist, ist online schon nichts mehr von Xing “Themen” zu sehen und ein Blog nicht mehr das digitale Medium der Zukunft, sondern längst im Alltag angekommen. Fazit: Einstiegslektüre zum “schnellen” Lesen.

Constanze Wolff & Roland Panter: Social Media für Gründer und Selbstständige.
Linde, Februar 2013.
176 Seiten, Taschenbuch, 19,90 Euro.

Annett Bergk

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Social Media für Gründer und Selbstständige von Constanze Wolff & Roland Panter jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.