Das alte Buch Mamsell
Das alte Buch Mamsell
Peggy Wehmeier zeigt in diesem Buch, dass Märchen für kleine und große Leute interessant sein können - und dass sich auch schwere Inhalte wie der Tod für Kinder verstehbar machen lassen.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Die List der Wanderhure IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Iny Lorentz: Die List der Wanderhure
Jetzt bestellen bei amazon.de! Der Fürstbischof von Würzburg benötigt Geld, wieder einmal, und so reiten Marie und Michel Adler von Burg Kiebitzstein los, um ihm einen Kredit zu gewähren.
Bevor sie jedoch dort eintreffen, begegnen sie unterwegs Hartwin von Frommberg und seinen Mannen, die eine junge Frau namens Donata, ehemalige Nonne, im Schlepptau haben. Sie soll mit Hartwin vermählt werden - gegen ihren Willen. Marie würde Donata gerne beistehen, doch im Morgengrauen macht sich das Mädchen aus dem Staub.
Marie und Michel staunen nicht schlecht, als sie kurz vor Würzburg Donata wiedersehen - verfolgt von obskuren Ordensrittern.
Sie retten Donata und erfahren von ihr, dass sie als Einzige aus dem Waldkloster fliehen konnte, das von den Hammerkreuzrittern brutal überfallen wurde. Die Äbtissin Isabelle de Melancourt und sämtliche Nonnen befinden sich in höchster Gefahr. Nur Donata kann ihnen Hilfe beischaffen, da sie den Geheimgang kennt. Michel und Marie wenden kurzerhand die Pferde und eilen mit ihren Knechten Richtung Waldkloster.
Dort werden sie in Ereignisse verwickelt, die sie auf eine lange, gefährliche Reise führen.

Wer die Wanderhure-Reihe kennt, wundert sich beim Aufschlagen dieses Buchs: Trudi, die älteste Tochter der Wanderhure, die selbst als Erwachsene bereits Heldin eines Romans war, ist hier sechs Jahre alt. Im Nachwort erklären die Autoren, wie es zu diesem neuen Band kam: Im Film »Die Rache der Wanderhure« haben die Drehbuchautoren zwei interessante neue Figuren eingeführt: Die Äbtissin Isabelle de Melancourt und den zwergenwüchisigen Gaukler Nepomuk. Diese Figuren reizten Iny und Elmar dazu, sie in eine Geschichte einzubauen, zudem hatten Marie und Michel in all den Bänden davor nie die Gelegenheit, gemeinsam ein Abenteuer zu erleben.
Das wird hiermit nachgeholt.
Und was für eins! Ein religiöses Artefakt mit geheimnisvollen Kräften, Undercover-reisende Osmanen, ein unbekannter Ritterorden sowie familiäre Intrigen derer zu Frommberg bilden die Zutaten zu diesem Historischen Roman. In einer wilden Hatz folgen die Helden einer mittelalterlichen Schnitzeljagd nach Hinweisen auf das geheime Versteck der Kostbarkeit, die ein Ahne Isabelles versteckt hat, und hinter dem plötzlich von König Siegismund über den Ritterorden bis zu den Osmanen alle her sind. Spannend bis zur letzten Seite müssen Marie und Michel kämpfen, listig sein, Strategien entwickeln und sich gegenseitig schützen, wollen sie lebend und unversehrt wieder bei ihren Kindern ankommen. Ein Buch, in das man herrlich eintauchen und die Zeit vergessen kann.
Neben den bekannten Figuren der Wanderhuren-Serie gefallen besonders die beiden, die den Anlass zu diesem Roman gegeben haben, als da wären die Abtissin Isabelle und der Gaukler Nepomuk, sowie. Aber auch Bogengenschütze Krispin, der noch einiges zu lernen hat, Intrigant Stoffel, Ritter Hartwin und die hinter Klostermauern behütet aufgewachsene Jungfer Donata.

Iny Lorentz: Die List der Wanderhure.
Knaur, September 2014.
688 Seiten, Gebundene Ausgabe, 19,99 Euro.

Susanne Ruitenberg

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Die List der Wanderhure von Iny Lorentz jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.