Der Cousin im Souterrain
Der Cousin im Souterrain
Der nach "Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten" zweite Streich der Dortmunder Autorinnengruppe "Undpunkt".
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Nur wer fällt, lernt fliegen IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Anna Gavalda: Nur wer fällt, lernt fliegen
Jetzt bestellen bei amazon.de! Die besten Freunde Billie und Franck sind beim Bergsteigen in Frankreich in eine Bergspalte gerutscht und warten dort nun auf Rettung. Er ist verletzt und kaum bei Bewusstsein, ihr geht es deutlich besser. Und um sich die Zeit zu vertreiben erzählt sie den anwesenden Sternen am Himmel die Geschichte ihrer Freundschaft und Jugend. Denn weder Billie, die mit einer großen Familie mit zweifelhaften Ruf aufgewachsen ist, noch der schwule Franck hatten es jemals leicht. Doch das Schicksal führte die beiden bei einem Schulprojekt zusammen und ließ daraus eine großartige Freundschaft erwachsen, die für beide bis heute eine Stütze war.

An Billie muss man sich als Leser oder Leserin allerdings erstmal gewöhnen. Sie hat einen etwas eigenen Stil, Geschichten zu erzählen und aus ihrem Leben zu berichten. Schimpfwörter und ein nicht immer regelkonformer Satzbau sind vorprogrammiert. Das sorgt erst für Irritation, passt aber mit dem Voranschreiten der Geschichte sehr gut zu Billies Wesen. Sie lässt sich in keine vorgefertigten Bahnen pressen und sucht sich ihren eigenen Weg, auch wenn der nicht immer leicht ist und mit zahlreichen Steinen übersät. Auch Franck steht wegen seiner Homosexualität im Konflikt mit seiner Familie und vielfach auch seiner Umwelt, denn außer mit Billie kann er mit niemanden darüber sprechen. Über ihn erfährt man in erster Linie etwas durch Billie und sie nutzt viele Möglichkeiten, um zu verdeutlichen, wie viel ihr dieser junge Mann und seine Freundschaft bedeuten.

Hat man sich erstmal an den seltsam anmutenden Schreibstil gewöhnt, ist „Nur wer fällt, lernt fliegen“ ein guter, wenn auch nicht überragender Roman über Freundschaft und das Leben im Allgemeinen. Die beiden Figuren stehen dafür, dass man sich immer auch durchbeißen kann und es – im späteren Verlauf der Geschichte – Hoffnung gibt, etwas aus sich zu machen.

Ein guter, wenn auch nicht überragender Roman. Es empfiehlt sich auf jeden eine Leseprobe zu konsultieren, bevor man ihn sich zulegt!

Anna Gavalda: Nur wer fällt, lernt fliegen.
Hanser, Juli 2014.
192 Seiten, Gebundene Ausgabe, 18,90 Euro.

Janine Gimbel

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Nur wer fällt, lernt fliegen von Anna Gavalda jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.