Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Magisterium 02: Der kupferne Handschuh IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Cassandra Clare & Holly Black: Magisterium 02: Der kupferne Handschuh
Jetzt bestellen bei amazon.de! Nachdem er das erste Jahr an der Magierschule Magisterium geschafft hat, wünscht sich Call nichts sehnlicher, als dass die Sommerferien, welche er zu Hause bei seinem Vater verbringt, enden und er endlich wieder an die Schule und zu seinen Freunden zurückkehren kann. Doch Calls Vater Alistair scheint alles daran zu setzen, damit Call auch diesmal nicht ins Magisterium geht. Dann verschwindet auch noch Calls Haustier, der chaosbesessene Wolf Mordo, und Call entdeckt das Mysterium über den kupfernen Handschuh, der in der Lage ist, einen Chaos-Magier zu töten. Hat wirklich sein eigener Vater den Handschuh gestohlen? Und auf wen hat er es abgesehen? Rasch befinden sich Call und seine Freunde in größter Gefahr.

Der zweite Band beginnt so, wie der erste aufgehört hat: actionreich und spannend. Sofort ist man mitten im Geschehen und kann selbst nach einiger Lesepause gut wieder anschließen an das Gelesene des ersten Bandes. Zentrales Element ist dabei das Geheimnis, welches Call rund um seine eigene Person aufgedeckt hat. Dies bringt ihn in einen tiefen Zwiespalt, der hier jugendgerecht aufgearbeitet ist, so dass sich der Roman für Kids ab 13 Jahren, Mädchen sowohl als auch Jungen, gut eignet. Manchmal wünscht man sich vielleicht sogar noch ein bisschen mehr Tiefe, denn die Handlung gibt Raum für diese her und die Actionszenen verlangen manchmal sogar danach.

Alles in allem lässt sich die Parallele zu Harry Potter auch weiterhin kaum abstreiten, nur dass hier (bisher) nicht Harry Potter, sondern quasi Ron Weasly die Geschichte erzählt. Trotz der Ähnlichkeiten macht „Der kupferne Handschuh“ viel Spaß. Die Freunde sind gut zusammengewürfelt. Chaosmagier Aaron, der etwas ganz Besonderes ist und den es zu schützen gilt, die clevere und belesene Tamara, und schließlich Call mit dem Vater, der ihn nicht mehr auf die Schule lassen will, sowie sein irgendwie knuffiges Haustier, der chaosbesessene Wolf Mordo. Ergänzt wird das Quartett in diesem Band durch Mitschüler Jasper, der Call eigentlich immer ein Dorn im Auge war, hier aber, sei es Schicksal oder Zufall, an die anderen Magierschüler gebunden ist und sie auf ihren Abenteuern begleitet.

Wieder ein gelungenes Buch mit viel Action und Spannung, das mit immer neuen Überraschungen aufwartet und ganz viel Neugierde auf den nächsten Band der geplant fünfteiligen Reihe warten lässt.

Cassandra Clare & Holly Black: Magisterium 02: Der kupferne Handschuh.
Bastei Lübbe, Oktober 2015.
304 Seiten, Gebundene Ausgabe, 16,99 Euro.

Janine Gimbel

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Magisterium 02: Der kupferne Handschuh von Cassandra Clare & Holly Black jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.