Sexlibris
Sexlibris
Wo ist die Grenze zwischen Pornografie und Erotik? Die 30 scharfen Geschichten in diesem Buch wandeln auf dem schmalen Grat.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Der tiefe Fall der Cecelia Price IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Kelly Fiore: Der tiefe Fall der Cecelia Price
Jetzt bestellen bei amazon.de! Die 17-jährige Cecelia Price wartet im psychiatrischen Trakt für straffällig gewordene Jugendliche auf ihr Urteil. Nur wenige Monate zuvor war sie eine gute Schülerin, hatte Freunde und ein erfülltes Leben. Doch die Medikamentenabhängigkeit ihres Bruders Cyrus brachte nicht nur dessen Leben durcheinander. Als sie ihn tot in der Wohnung auffand, wählte Cecelia dem Notruf und stellte sich schließlich als Täterin der Polizei. Für ihre Pflichtverteidigerin beginnt nun die Suche nach der Wahrheit und Cecelia verschließt vorerst und lässt erst langsam jemanden an sich heran.

Bei diesem Roman hat man oft das Gefühl, als wolle er ein bisschen viel auf einmal. Denn es geht nicht nur um die Erlebnisse in der Vergangenheit, auch in der Gegenwart der psychiatrischen Station passiert Einiges. Jede Geschichte für sich wäre interessant gewesen, gemeinsam wirken sie teilweise etwas konstruiert und zusammengefügt. Nichtsdestotrotz sind die Erlebnisse Cecilias in der Vergangenheit interessant zu lesen. Vorgestellt wird sie etwa 4 Monate zuvor, als ihr Bruder nach einer Sportverletzung bereits abhängig von Medikamenten ist. Sie beobachtet seinen langsamen Verfall und würde ihm gern helfen, bloß hat sie keine Ahnung, wie sie das anstellen soll. Immer wieder wird sie in der Schule, die zuvor auch ihr Bruder besuchte, auf ihn angesprochen, denn er hat ein vielgefragtes Medikament und die Mitschüler hoffen, auch ein Stück vom Kuchen abzubekommen. Erst da kommt Cecilia auf ganz andere Ideen.

Im Roman geht es viel um Schuld und das Thema ist jugendgerecht für Leserinnen und Leser ab 15 Jahren umgesetzt. Cecilia lädt alle Schuld an Cyrus‘ Tod auf sich und muss erst nach und nach die Wahrheit erkennen. Dies schafft sie allerdings nicht, ohne dass sie sich ihre eigenen Vergehen vor Augen führt. Es beginnt eine sehr persönliche Reise in die Vergangenheit, bei der Cecilia mehr als ehrlich sein muss. Trotz der genannten Schwächen ist „Der tiefe Fall der Cecilia Price“ ein interessanter Roman, denn das Grundthema könnte kaum brisanter sein und zieht allein durch seine Existenz Aufmerksamkeit auf sich.

Trotz Schwächen lesenswert!

Kelly Fiore: Der tiefe Fall der Cecelia Price.
Coppenrath, Juni 2015.
320 Seiten, Gebundene Ausgabe, 14,95 Euro.

Janine Gimbel

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Der tiefe Fall der Cecelia Price von Kelly Fiore jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.