Honigfalter
Honigfalter
Liebesgeschichten ohne Kitsch? Geht das?
Ja - und wie. Lesen Sie unsere Geschichten-
Sammlung "Honigfalter", das meistverkaufte Buch im Schreiblust-Verlag.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Wenn Tiere verreisen IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Bernd Pfarr/Hans Zippert: Wenn Tiere verreisen
Jetzt bestellen bei amazon.de! Wir Menschen verreisen mit Auto, Bahn oder Flugzeug. Wer über das nötige Kleingeld verfügt, reist mit der Rakete zur ISS, wer kein Geld hat, läuft den Jakobsweg. Aber wie verreisen Tiere? Bernd Pfarr und Hans Zippert gehen diesen Fragen ernsthaft nach und entdecken dabei so manche Fragen, die man sich schon mannigfaltig stellte:

Müssen Elefanten ihr Elfenbein verzollen? Wie geht man mit der Flugangst von Sträußen um? Warum haben Biber in deutschen Freibädern keinen Zutritt? Was nehmen Krokodile als Reiseproviant mit? Muss einem angetrunkenen Kragenbären auf Verlangen der Platz in der Business Class freigemacht werden? Wer bekommt das Sorgerecht für das Kind, das entsteht, weil man sein Hotelzimmer mit einer Schimpansin teilen muss? Was tun, wenn ein mitreisendes Tier auf der Speisekarte des Restaurants erscheint?

In diesem wahnwitzigen Buch entdeckt der Leser unsere Tierwelt auf neue Art und Weise, von der schönsten Seite und lernt dabei, dass es Krokodile satt haben, immer die Touristen verspeisen zu müssen, wo sie sich doch lieber über Kunst unterhalten würden. Auch Zugvögeln missfällt es, jedes Jahr zu verreisen, würden sie doch lieber mal zuhause bleiben, schließlich ist es mühsam, nach 20.000 km zu entdecken, dass das Bügeleisen in der Gifhorner Heimat noch angeschaltet sein könnte. Selbst das Nashorn kann schnell wütend werden, wenn sein Bier nach Korken schmeckt. Und das Eichhörnchen findet seine Reisedokumente nicht mehr, die es vergraben hat.

Bernd Pfarr liefert die grandios tiefgründigen Bilder dieses Buches, die Hans Zippert mit komischen Geschichten garniert. In unserer mobilen Zeit ist es nur selbstverständlich, dass auch Tiere verreisen und daher war es an der Zeit, dass ein Autorenpaar mit Ernst und komischem Tiefsinn sich diesen Fragen annimmt. Von der Amöbe bis zum Zugvogel sind alle Tiere dabei. Dabei dient das Buch als lustige Unterhaltung auf jeder Urlaubsfahrt.

Dass die Autoren wissen, wovon sie schreiben, erfährt man in ihren Lebensläufen: Hans Zippert wurde 1975 bei der Geburt im Krankenhaus vertauscht und wuchs in einer Wildschweinrotte im Wiehengebirge auf, während Bernd Pfarr in Entenhausen studierte.

Bernd Pfarr/Hans Zippert: Wenn Tiere verreisen.
Kein & Aber, März 2008.
90 Seiten, Hardcover, 8,90 Euro.

Ralf Seybold

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Wenn Tiere verreisen von Bernd Pfarr/Hans Zippert jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.