Mainhattan Moments
Mainhattan Moments
Susanne Ruitenberg und Julia Breitenöder haben Geschichten geschrieben, die alle etwas mit Frankfurt zu tun haben.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Königsklingen IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Joe Abercrombie: Königsklingen
Jetzt bestellen bei amazon.de! Willkommen in der Fantasy-Welt des Joe Abercrombie. Einer Welt, die über alles verfügt, das die Freunde von Sword & Sorcery von ihrem Handlungsort erwarten – und mehr.

Es gibt mächtige Magier, finstere Verräter, unbezwingbare Krieger, aufgeblasene Adelige, verführerische Frauen, intrigante Banker und Folterknechte der unbarmherzigen Art. Reiche werden bedroht, es gilt Schlachten zu schlagen, Hinterhalte zu legen und Städte zu schleifen. Unabdingbar natürlich auch magische Waffen, ein wirklich grosser Zauber und charismatische Helden. Personen, mit denen der Leser sich identifizieren kann, in deren Haut er schlüpft und mit denen zusammen er triumphieren kann.

In die Haut schlüpfen, triumphieren?

Bei Neunfinger Logen, dem Barbarenkrieger, der im Kampfrausch Freund von Feind nicht zu unterscheiden weiss, und so manchen Freund und Verbündeten im Eifer des Schlachtens gemeuchelt hat?

Oder bei dem Grossinquisator Glokta, dem Krüppel, der sich vor Scherzen des Nachts selbst vollscheisst, der, selbst ein Opfer Jahrelanger Folterungen durch die Gurkhisen Erfüllung im blutigen Befragen seiner Opfer findet?

Wie wäre es dann mit Jezal, dem blasierten, oberflächlichen Helden, der seinen Platz in der Welt den Intrigen und Lügengebäude des ersten der Magier verdankt, und dessen Frau ihn nicht in ihr Ehebett lässt?

Dann doch lieber Bayaz, der erste der Magi, ein aufgeblasener Intrigant der sich um die Schicksale seiner Helfer nicht schert, der zur Erreichung seiner Ziele Völker manipuliert und in den Abgrund zerrt, Gebote unbedenklich bricht und aus eigener Machtbesessenheit die Welt selbst an den Rand der Zerstörung führt.

Und das sind nur die Guten...



Nun, genau dies, dass seine Personen ein wenig anders, eigentlich doch sehr anders sind, als die üblichen Verdächtigen, dass er geschickt mit der Erwartungshaltung seiner Leser spielt macht einen Grossteil des Reizes der Bücher des Engländers aus.

Ungeschönt beschreibt er das blutige, brutale Kriegshandwerk, das Morden und Schlachten auf dem so genannten Feld der Ehre. Mit den markanten Figuren fesselt er seine Leser. Das sind eben einmal keine austauschbaren jugendlichen Helden, die ausziehen die Welt zu retten, sondern gestandene Männer und Frauen, die, ausgehend von ihrer jeweiligen Historie folgerichtig und überzeugend, wenn auch nicht immer antiseptisch rein oder für schwache Gemüter geeignet agieren.

In vier grossen, und diversen kleineren Handlungssträngen die alternierend erzählt werden erschliesst sich uns das Bild eines grossen Konflikts zwischen zwei verfeindeten Magiergruppen, die jeweils ihre Stellvertreter für sich bluten lassen. Ruhm und Ehre, das sind vorgeschobene Motive, es geht schlicht darum zu überleben, seine Gegner, wenn nötig auch von hinten umzubringen, sonst ist nichts wirklich wichtig.

Insofern erwartet den Leser nicht nur der Abschluss der Trilogie – wobei ein weiterer Roman angekündigt ist, sondern ein S & S Plot, der urwüchsig und brutal daherkommt, dies aber nicht als Selbstzweck sondern integriert in eine faszinierende, vielschichtige und spannende Handlung.

Joe Abercrombie: Königsklingen.
Heyne, September 2008.
939 Seiten, Taschenbuch, 15 Euro.

Carsten Kuhr

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Königsklingen von Joe Abercrombie jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.