Futter für die Bestie
Futter für die Bestie
Gruselig geht's in unserer Horror-Geschichten-
Anthologie zu. Auf Gewalt- und Blutorgien haben wir allerdings verzichtet. Manche Geschichten sind sogar witzig.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Das Geheimnis der 100 Pforten IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
N.D. Wilson: Das Geheimnis der 100 Pforten
Jetzt bestellen bei amazon.de! Nachdem die Eltern des 12-jährigen Henry entführt wurden, muss er einige Zeit bei Tante und Onkel verbringen. Plötzlich befindet er sich inmitten seiner drei fröhlich schnatternden Cousinen und sein Aufenthalt in der Familie verspricht wenig Spannung. Dann geschehen jedoch sonderbare Dinge: Auf dem Flur entdeckt einen fremden Mann, dessen Existenz er nur Sekunden später wieder vergessen hat. In seinem Zimmer auf dem Dachboden fällt der Putz von den Wänden und legt kleine, mysteriöse Türchen frei, die durch Schlösser gesichert sind. Zusammen mit seiner Cousine Henrietta versucht Henry, hinter das Geheimnis der Pforten zu kommen. Schon bald gelingt es den beiden eine Tür zu öffnen und dahinter treffen sie auf neue Welten, in denen viele Gefahren lauern.

Gleich zu Beginn, auf den ersten Seiten, befindet sich ein Lageplan der 100 Pforten, um die sich die Geschichte dreht. Zugegeben ein verwirrender Einstieg, der Text selbst tröstet darüber schnell hinweg und das Cover ist ebenso gelungen und auf seine geheimnisvolle Art einladend. Der Leser begleitet den Jungen Henry in die Stadt Henry, wo er seine Cousine Henry kennen lernt – und hier liegt einer der wenigen Kritikpunkte, die beim Lesen ins Auge fallen. Die Namensgleichheit von Protagonist, Ort und des Mädchens, das eigentlich Henrietta heißt, wirkt gleich zu Beginn befremdlich.

Sieht man darüber jedoch hinweg, bleibt ein gelungenes Jugendbuch zurück, das sowohl sprachlich überzeugt, als auch von der eigentlichen Geschichte her eine spannende Entwicklung durchmacht. Henry, der bisher von seinen Eltern eher vor der Welt behütet wurde und von Kindermädchen erzogen wurde, blüht mit dem Fortschreiten des Mysteriums um die 100 Pforten zusehends auf. Der schüchterne Junge merkt plötzlich, dass das Leben mehr für ihn bereithält, wenn er sich nur etwas zutraut. Er wagt es, mit Gleichaltrigen Baseball zu spielen und sein Onkel kauft ihm sogar ein Messer – eine Sache, die seine Eltern ihm sicher nie erlaubt hätten. Neben diesem Reifungsprozess schreitet auch die Entdeckung der neuen Welten unaufhaltsam voran und bietet Rätselspaß und Spannung. Die eingebrachten Beschreibungen lassen selbst fremde Orte vor dem inneren Auge erscheinen und lebhaft werden.

Mit »Das Geheimnis der 100 Pforten« startet eine neue Reihe um Henry, Henrietta und die 100 Pforten, deren erster Band nun erstmalig in deutscher Übersetzung vorliegt. Zum Ende des ersten Teils bleiben einige Fragen offen und das Buch überzeugt derart, dass man gerne – aber auch ein bisschen ungeduldig – auf die Fortsetzung wartet. Der zweite Teil ist auf Englisch bereits seit Anfang 2009 erhältlich, Genaueres zu einer deutschen Übersetzung ist bisher nicht bekannt.

»Das Geheimnis der 100 Pforten« ist eine fantasievolle Geschichte mit sympathischen Protagonisten. Überzeugende Jugendfantasy, die auch nach den ersten Zeilen noch hält, was sie verspricht, und mit jeder Seite spannender wird.

N.D. Wilson: Das Geheimnis der 100 Pforten.
Cbj, März 2009.
352 Seiten, Gebundene Ausgabe, 16,95 Euro.

Janine Gimbel

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Das Geheimnis der 100 Pforten von N.D. Wilson jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.