Der Cousin im Souterrain
Der Cousin im Souterrain
Der nach "Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten" zweite Streich der Dortmunder Autorinnengruppe "Undpunkt".
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » LESELUST » Mein Tag ist deine Nacht IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Melanie Rose: Mein Tag ist deine Nacht
Jetzt bestellen bei amazon.de! Mit ihrem Hund Frankie gerät Jessica an einem Samstagnachmittag in einen schweren Sturm. Auf ihrem Weg trifft sich den jungen Mann Dan, dem sie es letztlich zu verdanken hat, dass sie den Tag überlebt. Denn Jessica wird von einem Blitz getroffen und er bringt sie geistesgegenwärtig ins Krankenhaus. Als sie die Augen benommen wieder öffnet, ist sie vorerst orientierungslos. Die Ärzte behaupten, dass sie Lauren heiße, und schließlich steht ihr vermeintlicher Ehemann namens Grant auf der Matte, mit ihm vier kleine Kinder. Alle sind sie überzeugt, dass Jessica in Wahrheit Lauren heißt. Die ist längst der Meinung, dass es sich bei dieser Verwechslung um einen schlechten Scherz oder einen Traum handeln muss. Und tatsächlich, als sie die Augen wenig später öffnet, liegt sie im Krankenhaus, in ihrer eigenen Haut mit ihrem eigenen Namen. Am nächsten Abend kehrt sie nach dem Einschlafen jedoch zurück in Laurens Leben. Kann das noch ein Traum sein? Oder steckt viel mehr hinter dieser Sache?

Durch die ‚Verwechslung’ von Jessica und Lauren bietet dieses Buch besonders in der ersten Hälfte viele humorvolle Abschnitte. Die Menschen in Laurens Umgebung merken natürlich, dass ihre Mutter und Ehefrau sich verändert hat und Jessica tut ihr Übriges, um immer wieder zu betonen, dass sie nicht Lauren ist. Die zweite Hälfte wird dann eher zu einer thematischen Bearbeitung genutzt – wodurch sie nicht weniger lustig ist. Welches der beiden Leben träumt Jessica nur? Was ist Realität? Und die Auseinandersetzung, was man mit einem Leben anstellen kann, welche Chancen man nutzt und welchen Lebensstil man favorisiert. Ganz unterschwellig wird man sich so der Vielfalt der Lebensentwürfe bewusst und geht diesen Gedankengang gemeinsam mit Jessica bzw. Lauren. Bei Jessica steht Unabhängigkeit im Vordergrund und ihre Karriere, während Lauren vor dem Unfall ein ähnliches Ideal verfolgt hat, ist sie nun – mit Jessica als denkendem Kopf – auf ihre Kinder fixiert und erschrocken, wie sie zuvor derart rücksichtslos hat handeln können.

Mit diesen Überlegungen fliegen die Seiten dahin, das Buch lässt sich leicht lesen, ja, man merkt kaum, dass man liest. Es lässt sich genießen und eignet sich dadurch für vielseitige Leseorte, sei es am Strand als leichte Lektüre oder gemütlich mit einer Tasse Tee an einem verregneten Nachmittag. Dabei ist »Mein Tag ist deine Nacht« nicht nur ein typischer Liebesroman, sondern regt gleichermaßen zum Nachdenken an. Einzig das Ende wirkt aufgedrängt und schließt die Geschichte zu abrupt und nett ab.

Hinter »Mein Tag ist deine Nacht« verbirgt sich mehr als Cover und Titel versprechen. Nachdenklich und witzig zugleich mit interessanter Geschichte.

Melanie Rose: Mein Tag ist deine Nacht.
Knaur, Februar 2009.
394 Seiten, Gebundene Ausgabe, 12,95 Euro.

Janine Gimbel

Wie hat Ihnen diese Rezension gefallen? Schreiben Sie uns!
Name:


E-Mail:


Auf welches Buch beziehen Sie sich?


Text:

ANZEIGEN
Das Buch Mein Tag ist deine Nacht von Melanie Rose jetzt bestellen bei:
Jetzt direkt bei amazon.de bestellen! Jetzt direkt bei bol.de bestellen! Jetzt direkt bei buch.de bestellen! Jetzt direkt bei buecher.de bestellen! Jetzt direkt bei libri.de bestellen! Jetzt direkt bei thalia.de bestellen!
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.