Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » MITMACH-PROJEKT » SCHREIBAUFGABE » Frank Hoese IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Mai 2005
Die im Dunkeln sieht man nicht
von Frank Hoese

„Wie sind Sie auf mich gekommen?“, fragte der Hochgewachsene. Eine seriöse Erscheinung, fand Markheim; eine positive Überraschung. Er hatte mit einem Mafiaschläger gerechnet, einem breitschultrigen Rohling, der seine Visage hinter einer Sonnenbrille versteckte, aber sein Gegenüber, ein schlanker Mittfünfziger mit schütterem Haar, besaß eine angenehm kultivierte Ausstrahlung, und seine Kleidung verriet stilsicheren Geschmack.
„Sie sind mir empfohlen worden“, antwortete Markheim. „Mein Geschäftspartner versicherte mir, dass Sie im Stande seien, die Ware zu liefern, die ich benötige.“
Der Hochgewachsene – sein Name war Snipes – verschränkte die Hände und lächelte. Dieses Lächeln hätte auf einer Vorstandssitzung Furore machen können. Seine Augen lächelten nicht.
„Ihnen ist klar, dass diese – Aktivitäten – sehr risikoreich sind“, begann er.
„Machen Sie sich um den Preis keine Sorgen“, sagte Markheim. „Ich zahle, was es kostet.“
„So lauten meine Geschäftsbedingungen“, sagte Snipes.
Markheim beschrieb, was er haben wollte. Sie gaben sich die Hände wie zwei Gentlemen, und damit war das Geschäft besiegelt. ...

Liebe Leserin, lieber Leser,

diese Geschichte gehrt zu den Siegergeschichten und erscheint in unserer Literaturzeitschrift Schreib-Lust Print. Wir bitten Sie um Verstndnis, dass wir uns nicht selbst Konkurrenz machen mchten, indem wir die Geschichte ebenfalls hier komplett verffentlichen.

Vielen Dank!

Andreas Schrter

Letzte Aktualisierung: 29.06.2006 - 20.50 Uhr
Dieser Text enthlt 1164 Zeichen.

Druckversion

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2024 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.