Der Cousin im Souterrain
Der Cousin im Souterrain
Der nach "Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten" zweite Streich der Dortmunder Autorinnengruppe "Undpunkt".
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » MITMACH-PROJEKT » SCHREIBAUFGABE » Lars Blumenroth IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Mai 2005
Das Zimmer nebenan
von Lars Blumenroth

Maria hatte das Licht schon vor fast einer Stunde gelöscht. Trotzdem konnte sie nicht schlafen. Der Fernseher im Nebenzimmer lärmte. Ab und zu hörte sie Laras Wimmern heraus. Die Kleine schaute noch immer mit.
»Ich hab Angst«, hörte Maria die Mädchenstimme.
Keine Antwort. Maria starrte in die Dunkelheit.
»Mama!«, sagte Lara nebenan. »Ich hab ...«
»Du sollst schlafen, verdammte Scheiße!«
Immerhin eine Antwort, dachte Maria und biss sich auf die Unterlippe.
»Mama!« Lara schrie.
Es polterte.
»Sei still! Hörst du?«, kreischte Carola. »Sei einfach still!«
Maria wusste, was sich drüben abspielte. Sie sprang aus dem Bett. Unsicher tastete sie sich zur Tür.
»Lass mich!«, schrie Lara und weinte.
»Dann sei endlich still, verdammt!«
Wimmern.
Maria trat auf den Flur. Es knarrte. Noch bevor sie das Nebenzimmer erreicht hatte, wurde die Tür aufgerissen. Blau flackerndes Licht kam ihr entgegen.
»Was willst du?«, blaffte Carola. Maria sah sie nur als schwarzen Umriss.
»Ich wollte nur ...«
»Ausverkauft!«, sagte Carola. Sie schwankte, hielt sich krampfhaft am Türrahmen fest.
Lara weinte noch immer.
»Der Fernseher, Caro ...« Maria roch Alkohol.
»Was ist damit?«
»Er ist zu laut, ich kann nicht schlafen.«
»Na und?« Carola lachte auf.
»Lara kann sicher auch nicht ...«
»Doch kann sie!«
»Aber ...«
»Lass uns in Ruhe!« Carola wollte die Tür schließen. Maria drängte sich dagegen. Der Schattenriss vor ihr bekam plötzlich ein Gesicht. Aufgedunsen, von fettigen Strähnen umrahmt. ...

Liebe Leserin, lieber Leser,

diese Geschichte gehört zu den Siegergeschichten und erscheint in unserer Literaturzeitschrift Schreib-Lust Print. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir uns nicht selbst Konkurrenz machen möchten, indem wir die Geschichte ebenfalls hier komplett veröffentlichen.

Vielen Dank!

Andreas Schröter

Letzte Aktualisierung: 29.06.2006 - 20.48 Uhr
Dieser Text enthält 1448 Zeichen.

Druckversion

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.