Mainhattan Moments
Mainhattan Moments
Susanne Ruitenberg und Julia Breitenöder haben Geschichten geschrieben, die alle etwas mit Frankfurt zu tun haben.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » MITMACH-PROJEKT » SCHREIBAUFGABE » Monique Lhoir IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Dezember 2005
Palais Royal
von Monique Lhoir

Ich trank bereits das dritte Glas Wein und starrte auf den leeren Monitor. Mit aufgestütztem Kopf saß ich vor meinem PC und grübelte. Mir fiel einfach nichts ein. Das schien heute nicht mein Tag zu sein. Vielleicht sollte ich besser Solitär spielen.
Ich klickte auf Start, Programme, Spiele und schaute nach, was mein Sohn mir in seinem jugendlichen Übermut nach dem letzten PC-Crash aufgespielt hatte. „Klabautermann, was ist das denn für eine Datei?“, überlegte ich laut. „Klabautermänner kenne ich. Die haben was mit Schiffen zu tun.“
„Redest du mit mir?“ Mein Mann stand in der Tür.
„Nein, nein. Ich führe Selbstgespräche.“
„Du solltest nicht so viel Wein trinken.“ Er verschwand wieder.
Ich klickte Klabautermann an. Ein lustiger kleiner Kobold erschien auf dem Bildschirm, zwinkerte mit den Augen und reckte sich, so, als wenn ich ihn beim Schlafen gestört hätte. Ich musste kichern. Das hatte ich nicht erwartet, Klabautermänner stellte ich mir anders vor.
„Was willst du von mir?“, kam es aus meinen Lautsprechern neben dem PC.
„Wie bitte?“, fragte ich laut.
„Wenn du mich schon weckst, solltest du einen triftigen Grund haben.“
„Entschuldige, ich wusste nicht, dass du in meinem PC schläfst.“
„Du bist mir ja eine!“ Er verschränkte die Arme vor der Brust. „Immerhin hast du mich hier selbst vor ein paar Tagen abgelegt.“
„Klar, als erledigte Story. Jetzt muss ich was Neues schreiben.“
„Worüber?“ Er gähnte.
„Zeitreise.“ ...

Liebe Leserin, lieber Leser,

diese Geschichte gehört zu den Siegergeschichten und erscheint in unserer Literaturzeitschrift Schreib-Lust Print. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir uns nicht selbst Konkurrenz machen möchten, indem wir die Geschichte ebenfalls hier komplett veröffentlichen.

Vielen Dank!

Andreas Schröter

Letzte Aktualisierung: 29.06.2006 - 21.07 Uhr
Dieser Text enthält 1416 Zeichen.

Druckversion

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2019 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.