Der himmelblaue Schmengeling
Der himmelblaue Schmengeling
Glück ist für jeden etwas anderes. Unter der Herausgeberschaft von Katharina Joanowitsch versuchen unsere Autoren 33 Annäherungen an diesen schwierigen Begriff.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » AUTOREN » Christoph Aistleitner IMPRESSUM
AUSSCHREIBUNGEN
Schicken Sie uns
einen Beitrag zum Thema meine beste Frauen-/
Mnnergeschichte

Lesen Sie hier weiter ]

NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Christoph Aistleitner
Christoph Aistleitner Christoph Aistleitner, geboren am 25.2.1982 in Linz, ist Mitglied des Steyrer Dichterkollektivs "Die Gtterboten" und Mitinitiator des alljhrlich in Steyr stattfindenden "Internationalen Symposiums zu Ehren des heiligen Bonifaz". Er hat unlngst sein Studium (Technische Mathematik) abgeschlossen und arbeitet derzeit an der TU Graz im Rahmen eines Forschungsprojekts mit Themenschwerpunkt metrische Diskrepanztheorie. Er lebt in Graz und Dietach (sterreich).
Verffentlichungen bei Schreiblust:
- Der Tod aus der Teekiste
 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2022 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.