Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » AUTOREN » Eva Markert IMPRESSUM
AUSSCHREIBUNGEN
Schicken Sie uns
einen Beitrag zum Thema meine beste Frauen-/
Männergeschichte

Lesen Sie hier weiter ]

NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Eva Markert
Eva Markert Eva Markert lebt in Ratingen bei Düsseldorf. Sie ist verheiratet und hat eine erwachsene Tochter. Von Beruf ist sie Studienrätin für die Fächer Englisch und Französisch mit Zertifikat für Deutsch als Fremdsprache und staatlich geprüfte Übersetzerin. Hobbymäßig arbeitet sie als Lektorin und Korrektorin im Schreiblust-Verlag mit.
Zahlreiche Kurzgeschichten und Kindergeschichten von Eva Markert wurden in verschiedenen Hör- und Printmedien veröffentlicht. Viele ihrer Texte hat sie auch in den Kindle Store von amazon.com eingestellt. Ihr "Adventskalender zum Lesen und Vorlesen" erschien 2005 im Dr. Ronald Henss Verlag.
Veröffentlichungen bei Schreiblust:
- Madrigal für einen Mörder
- Der Tod aus der Teekiste
- 'n paar Schoten
- Ganz schön bissig ...
- Bitte lächeln!

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.