Ganz schön bissig ...
Ganz schön bissig ...
Das mit 328 Seiten dickste Buch unseres Verlagsprogramms ist die Vampiranthologie "Ganz schön bissig ..." - die 33 besten Geschichten aus 540 Einsendungen.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » AUTOREN » Klaus Ebner IMPRESSUM
AUSSCHREIBUNGEN
Schicken Sie uns
einen Beitrag zum Thema meine beste Frauen-/
Männergeschichte

Lesen Sie hier weiter ]

NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Klaus Ebner
Klaus Ebner Klaus Ebner, geboren 1964, lebt und arbeitet in Wien. Studium der romanischen und deutschen Philologie. Autor von Prosa, Essays und Lyrik. Literarische Übersetzungen aus dem Katalanischen. Preisträger des Feldkircher Lyrikpreises 2005. Wiener Werkstattpreis 2007. Zahlreiche Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften (Literatur und Kritik, die Rampe, Sterz, Lichtungen, Podium, Neue Sirene, außer.dem, Macondo, Konzepte, Dulzinea, etc.) und Anthologien. Buchveröffentlichung: „Lose", Kurzgeschichten, Edition Nove 2007, ISBN 978-3-85251-197-9.
Veröffentlichungen bei Schreiblust:
- Sexlibris

Internet:
www.klausebner.eu

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2018 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.