Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » AUTOREN » Linda C. Decker IMPRESSUM
AUSSCHREIBUNGEN
Schicken Sie uns
einen Beitrag zum Thema meine beste Frauen-/
Mnnergeschichte

Lesen Sie hier weiter ]

NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Linda C. Decker
Linda C. Decker Linda C. Decker, geboren und aufgewachsen im Zonenrandgebiet in Niedersachsen sturmfest und erdverwachsen, lebt heute mit einem Ehemann in Duisburg und fnf Katern in Kassel. Die promovierte Sozialwissenschaftlerin arbeitete in unterschiedlichen Berufen, bis sie sich als Sozialforscherin selbststndig machte. In ihrem Brotberuf schreibt sie ber Arbeitszeiten und Geschlechterpolitik und hat zwei Sachbcher und zahlreiche Artikel in Fachzeitschriften publiziert. Bcher haben sie ihr Leben lang begleitet und fasziniert, doch erst 2005 wagte sie den Schritt von der Lesenden zur Schreibenden. Inzwischen hat sie einige Kurzgeschichten verffentlicht und arbeitet an einem historischen Roman.
Verffentlichungen bei Schreiblust:
- Rastlose Seelen

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2023 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.