Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » AUTOREN » Monika Littau IMPRESSUM
AUSSCHREIBUNGEN
Schicken Sie uns
einen Beitrag zum Thema meine beste Frauen-/
Männergeschichte

Lesen Sie hier weiter ]

NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Monika Littau
Monika Littau Monika Littau, geboren 1955 in Dorsten, studierte Germanistik, Geographie und Musikwissenschaft in Bochum und Münster. Mehr als zwanzig Jahre war sie in Forschung, Bildung, Kultur-/Literaturförderung tätig, zuletzt im Kulturministerium/der Staatskanzlei NRW. Seit 2007 lebt und arbeitet sie als freie Autorin (Sachliteratur, Lyrik, Prosa, Theaterstück, Hörspiel, Kinderbuch). Letzte Veröffentlichung: „Beim Überschreiten des Taupunkts" (Bochum 2011). Gerade erschienen ist: Vom Sehen und Sagen. Die Buchela - Eine Romanbiografie (Bochum 2012). Für ihre literarischen Arbeiten erhielt sie eine Reihe von Auszeichnungen, unter anderem den Literaturförderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen.
Veröffentlichungen bei Schreiblust:
- Noch mehr Schoten

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2018 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.